1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat an Sony-DVD-Recorder ??

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von pascal-johannes, 29. Januar 2005.

  1. pascal-johannes

    pascal-johannes Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    wäre Dankbar für Eure Hilfe in folgendem Fall:
    Ich habe einen Sony DVD-Recorder, mit dem ich von einem Festplattenreceiver (Technisat Digsat S1) aufnehmen will. Problem:
    Wie auch immer ich die Geräte verbinde: beim Aufzeichnen auf DVD habe ich immer das On-screen-Signal vom Festplattenrecorder mit drin.
    Hat jemand den ultimativen Anschluss- / Einstellungstipp?

    gruß
    p-j.
     
  2. Hein52

    Hein52 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    47
    AW: Technisat an Sony-DVD-Recorder ??

    On screen Signale von Festplattenreceiver sind ein Bestandteil des FBAS-Signales, wenn sie vom Benutzer aktiviert werden, d. h. wenn man z. B. die Lautstärke am Satreceiver verändert, wird das entsprechende Symbol für einige Sekunden mit eingeblendet. und bei einer Überspielung auf DVD natürlich mit aufgenommen. Das hat also nichts mit Verkabelung , Anschluss oder Einstellung zu tun.
    Während einer Überspielung sollte man also tunlichst keine Taste auf der FB des Satreceivers drücken, dann gibt es auch keine On-screen-Einblendung die mitkopiert wird.

    Gruss Hein52
     

Diese Seite empfehlen