1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Morpheu5, 24. Februar 2005.

  1. Morpheu5

    Morpheu5 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo,
    bin neu hier im Forum und suche eine Zimmerantenne für eine PCI Karte TechniSat AirStar 2 TV. Könnt ihr mir eine empfehlen oder soll ich lieber eine Dachantenne benutzen?
    Wohne in Hamburg, PLZ 21037/Kirchwerder!
    Danke schonmal, MfG
    Lars
     
  2. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

    ich habe eine oneforall an der wand hängen
    diese ist nur für den PC,
    hat 20 dB VV. den man auch bei den PCI DVB-T KArten
    braucht weil die DVB-T PCI KArten alle etwas taub sind,

    [​IMG]

    damit zufrieden .
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2005
  3. Haribo-Schwarz

    Haribo-Schwarz Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    52
    AW: TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

    Ja, und zwar die mit der Du den besten Empfang hast :D

    Das ist kein Witz ! Je nach Empfangsgebiet (reicht Zimmerantenne ? oder doch Aussenantenne oder Dachantenne ?) kannst Du Dir ja mal eine Antenne oder Antennen ausleihen (Bekanntenkreis ?!) und so testen mit welcher Du den besten Empfang hast.

    Übrigens: Bei den Airstarkarten liefern nur die neuen Karten (hab mal irgendwo gelesen ab welcher Serien-Nr.) 5V für aktive Antennen.

    So, hab das mit der Serien-Nr. wiedergefunden:
    http://www.dvbviewer.com/forum/index.php?showtopic=5822&hl=

    Gruss
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2005
  4. Morpheu5

    Morpheu5 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hamburg
    AW: TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

    und wie teuer ist diese? kannst du mir evtl. links geben?
    habe zwar eine Dachantenne auf unseren Dachboden(reicht das eigentlich) aber ich möchte auch etwas mobil sein:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2005
  5. Morpheu5

    Morpheu5 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hamburg
    AW: TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

    habe mal ein paar bilder von der dachantenne gemacht:
    http://www.solanetworkz.de/antenne/

    reicht diese antenne vollkommen aus? bin mir unsicher, weil die schon ca. über 14 jahre alt ist :eek:
     
  6. Haribo-Schwarz

    Haribo-Schwarz Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    52
    AW: TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

    In welchem Empfangsgebiet wohnst Du denn ?
    Schau doch hier mal nach: http://www.dvb-t-nord.de/
    Anhand des Empfangsgebietes kannst Du dann "grob" die Art der Antenne festlegen: Zimmer-, Aussen- oder Dachantenne.


    Falls Du im Zimmerantennenbereich wohnst reicht u.U. schon so etwas:
    http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/DVB-T_Antennen
    Sieht zwar nicht schön aus aber . . . effektiv :D

    Ansonsten kannst Du hier auch die Suchfunktion benutzen. Da findest Du z.B.
    auch sowas: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=66479&highlight=horizontal

    Gruss
    :winken:
     
  7. Morpheu5

    Morpheu5 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hamburg
    AW: TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

    Ich habe irgendwie kein vertrauen auf die Zimmerantennen, weil die irgendwie so klein aussehen, obwohl ich im bereich Zimmerantennen wohne.
    Aber die auf dem Dachboden wird es wohl auch bringen nach diesem link hier http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ight=horizontal :)
     
  8. Morpheu5

    Morpheu5 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hamburg
  9. Haribo-Schwarz

    Haribo-Schwarz Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    52
    AW: TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

    Im Zimmerantennenbereich würde ich mit den aktiven Antennen aufpassen.

    Unter Umständen hast Du damit ein schlechteres Bild als mit einer passiven Antenne!! (wg. "übersteuerung" oder wie das heisst).

    Also zunächst solltest Du Dir erstmal eine PASSIVE Antenne "leihen" (Händler nehmen sie ja zurück wenn es nicht funktioniert) und damit testen.
    Oder probier erstmal die Selbstbauanleitung die ich gelinkt habe. Bei mir hatte ich damit einen besseren Empfang als mit der Stabantenne. Die selbstgebaute musste bei mir nur aus "optischen" Gründen weichen.

    Ansonsten sind die Antennen von Technisat lt. den Aussagen von anderen wohl recht gut.

    Und beim Antennenpositionieren unbedingt auch mal den Standort wechseln. Z.T. bringt schon eine Umpositionierung von einigen Zentimetern einen enormen Zuwachs an Empfangsqualität.

    Gruss
    :winken:
     
  10. Morpheu5

    Morpheu5 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hamburg
    AW: TechniSat AirStar 2 TV aber welche Antenne dazu?

    mein Computer steht im Erdgeschoss - habe bei Stiftung Warentest gelesen, dass man dann lieber eine aktive Antenne nehmen sollte - stimmt das?
    aber nochmal zu dieser zurück:
    kann ich diese dann ohne bedenken nehmen? http://www.technisat.de/?site=produ...pid=1236&reload
     

Diese Seite empfehlen