1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat/ACTC/TPS

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Rudi59, 6. Dezember 2005.

  1. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    Anzeige
    Hallo Allwissende, betreibt in der riesenweiten Welt noch jemand erfolgreich diese Konbination? Betreibe eine Digibox Beta2, ein Alphacrypt TC (V 3.03 und 3.05) und eine originale TPS Karte. Auf dem TF1/M6 Transponder (10.911v) erhalte ich weder Bild noch Ton. Auf dem France2/France3 Transponder (10.834v) erhalte ich nur ein Bild ohne Ton und auf dem Transponder von ESPN (10.873v) läuft alles einwandfrei. Die AC/TC`s zusammen mit der Karte arbeiteten in einem anderen Reciver problemlos! Nun liebe ich meine Beta2 abgöttisch und möchte aber auch TPS schauen, gibt es noch Hoffnung für mich :eek:
     
  2. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Technisat/ACTC/TPS

    und habe schoen vor 3 Jahren probiert: Beta 2, roter Viaccess Modul und originale TPS Karte. Ergebnis: geht nicht, nur Probleme wie du. Habe Probleme beim Technisat gemeldet, ohne Loesung. Danke Technisat.

    Also meine Erfahrung: Technisat Receivern sind empfindlich mit Cams. Beim Topfield geht viel besser.
     
  3. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    AW: Technisat/ACTC/TPS

    Habe schon mehrfach gelesen, daß die Technisat Reciver Probleme mit Modulen machen, hätte aber nie gedacht das es mich auch mal, mit so einem alten Teil, erwischt. Nun stehe ich ein bischen in der Sonne, wollte einen Reciver ohne das ich ständig umstecken muss. Habe Karten von 6 (sechs:D ) Anbietern. Was nun?
     
  4. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Technisat/ACTC/TPS

    ich weiss nicht. Ich habe den Beta 2 sehr geliebt nur gab es dieses Problem mit Viaccess und TPS Karten...

    Also du koenntest 5 Karten im Topfield 5500 PVR betreiben: 1x Conax und 4x in 2 AC TC.
     
  5. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    AW: Technisat/ACTC/TPS

    @charlier: hatte gute Erfahrungen mit Viacess (SRG) und desshalb war ich der Meinung es würde auch so gut mit TPS laufen. In einem anderen Reciver (MM9800S) macht die Kombination SRG Karte/TPS SIM im Alpacrypt TC auch keine Probleme !!! Schade eigentlich, fand die Beta2 auch nicht schlecht.
     
  6. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Technisat/ACTC/TPS

    Wenn Du noch einen freien CI-Steckplatz in Deiner Beta 2 übrig hast, würde ich das AC TC mit einem Blue Zeta-CAM kombinieren. Das Zeta (gibts schon für 35,- EUR und mit der guten alten "All4-1_tita_Fun"-Software gepatcht) frist in meiner Beta 2 so ziemlich jede Karte. Sogar die S02 kann darin betrieben werden und man umgeht so Unverträglichkeiten zwischen intergriertem Kartenleser und AC TC.

    Meine derzeitig Konfiguration:
    - integrierter Slot: leer
    - AC TC: MTV/Techniradio-Karte im SIM-Leser, ORF-Betacrypt-Karte im Slot
    - Blue Zeta: S02-Karte (nimmt auch Viacsess-Karten)

    kc85
     
  7. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Technisat/ACTC/TPS

    interessant. habe es nicht probiert...
     
  8. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    AW: Technisat/ACTC/TPS

    Hallo kc85, interessante Möglichkeit. Habe aber leider das Problem das ich 5 Originalkarten "verbauen" möchte und das ständige Umstecken abschaffen wollte.
     

Diese Seite empfehlen