1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Techniport für S2 und Digital PS

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Residenter, 26. Januar 2006.

  1. Residenter

    Residenter Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo,

    habe den Digicorder S2 und den Digital PS. Jetzt wollte ich auf beiden Receivern eine identische Senderliste. Jedoch taucht der Digital PS nicht in der Kompatibilitätsliste der Techniport Programme auf. Habe ein wenig mit der Board-Suche gespielt, da habe ich heraus gefunden, das der Digital PS wohl baugleich mit dem Digit P ist. Dieser wird jedoch seitens der TechniPort Programme ebenfalls nicht supportet.

    Habe TechniportXV Vers 1.4 und Techniport 1.2 von der Technisat-Homepage.

    Wer hat also erfolgreich mit welchen Einstellungen des Techniport Programms den Digital PS eine ordentliche Senderliste verpasst?

    Gruß Residenter
     
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Techniport für S2 und Digital PS

    Mit SetEdit für Technisat geht es. Ich denke, dass die Technisat-Software die Premiere-Receiver nicht unterstützen darf, weil man damit den Jugendschutz aushebeln kann.
     
  3. Residenter

    Residenter Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    30
    AW: Techniport für S2 und Digital PS

    Danke Course für Deine Antwort!
    Wenn es ein Fremdanbieter kann... Setedit kostet außerdem Geld, Techniport ist kostenlos!
    Es soll aber eine Version von Techniport geben, womit die Senderliste des PS bearbeitet werden kann, wollte nun wissen welches Techniport (1.1;1.3?) es ist bzw. wo man es noch(!) bekommt. Oder welche einstellungen in den "neuen" Techniport Versionen ausgewählt werden müssen, damit das Senderlisten bearbeiten funktioniert und keine Beschädigung am Gerät auftritt.
    Ideal wäre wenn es in Techniport XV 1.4 ginge, dann bräuchte ich nur die Geräte umstöpseln.

    Residenter
     
  4. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
  5. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Techniport für S2 und Digital PS

    Hallo:winken:, muss noch ergänzen. Da ich alle bisherigen Versionen des Technisateditor habe, kann ich sagen, dass es für den Digital PS nie eine Editorfunktion gab - leider. Den S2 kann man auslesen und auch wieder einspielen, siehe obigen Beitrag . Gruß gerste23
     
  6. Residenter

    Residenter Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    30
    AW: Techniport für S2 und Digital PS

    Hallo gerste23:winken: ,

    hast Du zufällig einen Digital PS? Laut diesem http://www.digitv-board.de/forum/showthread.php?t=66014 Beitrag sollte Techniport 1.1. das unterstützen. Nach Googeln habe ich auch entsprechende Vers. von Techniport gefunden. Würde es gerne selbst Testen, aber leider befindet sich der Receiver zur Zeit nicht bei mir...


    Gruß Residenter
     
  7. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Techniport für S2 und Digital PS

    Hallo Residenter:winken:, ich muss Dich leider enttäuschen, ich habe alle bisherigen Editoren von Technisat auf der Platte, gerade alle überprüft. Mit dem Digital PS kooperiert keiner:mad:. Es klappt nur mit Digital 1,CI,D,P,CIP,PK und CIP-K. Da die Receiverkennung sowohl bei Download und auch Upload überprüft wird ist ungefähr bei Paket 300 Schluß. Hier hilft nur SetEdit. Gruß gerste23
     
  8. Residenter

    Residenter Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    30
    AW: Techniport für S2 und Digital PS

    Hallo gerste23 :winken:

    dann danke ich Dir für Deine Mühe, schade :rolleyes:. Mal sehen, für einen Editor 25 €uro? Mal schauen... denke das der PS dann auch von mir weiterhin Stiefmütterlich behandelt wird....


    Gruß Residenter
     
  9. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Techniport für S2 und Digital PS

    Du kannst ja immer noch 20 Änderungen neu laden, dann klappt es auch mit SetEdit. Ich kann mich erinnern, dass ich die Senderliste mit einer alten Version mal aus dem Digital PS ausgelesen habe (muss Anfang 2004 gewesen sein). Einspielen habe ich aber nicht probiert.
     
  10. Residenter

    Residenter Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    30
    AW: Techniport für S2 und Digital PS

    Hallo course,

    danke für den Tip, wäre ja schön, wenn ich Setedit dann nur zum Einspielen bräuchte. Mit Setedit Auslesen, alles in Techniport fertig machen, dann Setedit starten, Settings laden und ab in den Receiver. Stelle mir das aber wohl zu einfach vor... Denke das die Format nicht kompatibel sind.:mad:

    Will doch nur identische Settings auf den Technisat-Maschinen haben...ohne doppelte Arbeit :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen