1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Techniport 3 Beta und ISIO=Totalschaden

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von pomnitz26, 1. Dezember 2013.

  1. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    Anzeige
    Ich ärgere mich weil mein ISIO immerwieder spinnt. Jetzt weiss ich endlich warum.
    Ich nutze den ISIO S 1TB. Regelmässig muss ich ein FLASH RESET machen. Der Receiver läuft mit der aktuell über SAT offiziell verfügbaren Software. Probleme treten genauso bei allen anderen Versionen auf. Wie es mit TechniPort Plus ist weiss ich nicht. Es werden die watchmi Kanäle übergangen, die Schaltzeiten verlängern sich, Aufnahmen ruckeln der Receiver stützt immer wieder ab und friert ein. Bei Radio fällt der Ton aus, Radiotext geht nicht mehr und HBB ist weg. Vorspulen bei HD+ mit Rucklern geht stellenweise.
    Nachdem letzten FLASH habe ich nichts gemacht. 3 Wochen lief er perfekt, schnell und vollkommen problemlos. Nachdem ich einen Transponder für ein anderes Gerät aus dem TechniPort 3 Beta auslesen wollte hatte ich ausversehen die Liste in den Receiver gesendet und schon sind alle Probleme wieder da. Auslesen ist kein Problem aber das zurücksenden ins Gerät verursachen massive Probleme wahrscheinlich weil etwas nicht zurückgesendet wird.
    Mit dem neuen TechniPort Plus Beta sind watchmi Kanäle dabei.
     

Diese Seite empfehlen