1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technimedia 55 UHD

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Walla 11, 27. November 2015.

  1. Walla 11

    Walla 11 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Der Fernseher wird jetzt ausgeliefert ich bin gespannt was die ersten Kaufer fuer Erfahrungen veroeffentlichen
     
  2. Filinchen

    Filinchen Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Seit Mittwoch ist er mein, der neue UHD+ als 55 Zoll. Und bis jetzt zufrieden. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2015
  3. KAK

    KAK Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich hatte den 55 Zoll bereits anfang Oktober vorbestellt, da ich aber bei Technisat bis Mitte November nur damit vertröstet wurde, der Technimedia würde im 4 Quartal beim Händler stehen und man nichts zu einem genauen Termin sagen könne, habe ich ihn dann Mitte November storniert und mir nen Panasonic tx 55 cxx759 geholt. Eigentlich schade, aber wenn Technisat nicht mal nen Auslieferungstermin nennen kann oder will, dann eben ne andere Marke. Zumal es noch hies, die Geräte werden nach Eingang der Bestellungen ausgeliefert, somit könne es auch Januar oder Februar werden. Solong Technisat.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Willst Du lieber ein halbfertiges Gerät haben? Wenn es da noch Probleme mit der Hard oder Software gibt dann kann man den Termin ja nicht einfach festlegen! Daher ist es vollkommen normal wenn der Hersteller keinen genauen Termin angeben will. Das ist aber bei praktisch fast allen Herstellern so.
     
  5. KAK

    KAK Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    @ corcon, ja da hast du schon recht, aber dann mach ich nicht schon Monate vorher die Pferde scheu, sage den interessierten Kunden dann direkt, dass es wohl noch bis Dezember dauern wird, bis das Gerät verfügbar ist, dann weis man woran man ist. Hätte ich auf den Technimedia gewartet, wäre mir nur ein 27 Zoll Fernseher geblieben um von Oktober bis jetzt TV zu schauen. Hierzu vorausgesetzt, ich hätte das Gerät gleich bei Erstauslieferung bekommen, denn ich wusste ja nicht an wievielter Stelle mein Händler als Besteller war.
    Ob ich mit meinem Panasonic gleich gut, besser oder schlechter dran bin, wird sich für mich nun nicht erschließen, aber mit dem Panasonic kann ich bis jetzt sehr gut leben.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Naja meist sind es die Händler die dann voreilig die Geräte in die Auswahl bringen. Ein Gerät zu entwickeln ist nun mal nicht in ein paar Monaten erledigt.
     
  7. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    @KAK
    dafür hat oder hatte Panasonic monatelang Twin TV´s die kein Timeshift hatten und Sony hat seit August Twin Fernseher wo der 2. Tuner softwaremäßig immer noch nicht freigeschaltet ist. Ich galube, das betrifft die Android Geräte.

    Ich habe nun den Technimedia 49, gekauft Ende Nov., bin sehr zufrieden.
     
  8. thota

    thota Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ...ich interessiere mich ebenfalls für den neuen TechniMedia 55 UHD. Alternativ käme der Loewe Art für mich in Betracht. Leider habe ich noch keinen Fachhändler in unserer Region gefunden, der beide Marken anbietet und dadurch objektiver in der Beratung sein dürfte.
    Kann mir einer der neuen TechniMedia-Besitzer etwas über die Bildqualität dieses Gerätes sagen?
    Im Test einer Fachzeitschrift wurde bei den Messwerten ein relativ niedriger "Spitzenweißwert" von 70 cd angegeben, während andere (asiatische Geräte und der Loewe) einen deutlich höheren Wert hatte. Ebenso wurde beim Technisat der geringste Schwarzwert gegenüber den anderen Testkanditaten gemessen.
    Ich bin hier nicht vom Fach und kann dies nicht beurteilen, weiß aber dass man den Fachzeitschriften (egal ob Auto oder sonstiges) auch nicht immer blind vertrauen kann. Deshalb meine Frage an die "Experten" hier: Könnt ihr mich in verständlichen Worten ;-) über die o.g. Testwerte aufklären?
    Ich sage schon mal Danke im Voraus an Euch
     
  9. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    Also der Weißwert ist meiner Meinung nach sehr gut, beim Astra UHD Testkanal und auch beim Eutelsat, sind zahlreiche Zehnen mit sehr hoher Leuchtkraft, der Technimedia geht da problemlos mit. Weiß ist weiß, auch Abstufungen im Weißbereich sind gut zu erkennen.
    Ich hatte den mit einem LG Oled verglichen, in dunklen Zehnen war der klar überlegen, bei hellen Zehnen hatte ich nichts bemerkt.
    Ob aber immer der Oled dann das natürlichere Bild hat, ist wieder was anderes. Geht es nur um Schwarz und weiß kann der TS nicht mithalten, bei feinen Abstufungen (grau Treppe) schon.

    Beim täglichen Schauen, egal ob SD/HD, Sport oder Skyfilme, ist der Schwarzwert kein Problem.

    Zum Loewe, der ist nicht voll UHD tauglich, der kann so wie ich hörte, die UHD Programme nicht, oder nur mit Ruckeln darstellen, da der Probleme
    mit 60 Vollbildern hat, eben bei 2160P über eigenes Empfangsteil.
     
  10. thota

    thota Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke everist für deine Einschätzung. Was die Bildqualität der OLEDS betrifft gebe ich dir vollkommen Recht. Die UHD-Bilder eines Oleds sehen schon sehr scharf aus aber realistisch ist für meinen Geschmack dann doch etwas anderes. Solange die Lebensdauer insbesondere der blauen OLEDS noch nicht hundertprozentig ausgereift ist, würde ich zu einem LCD Fernseher greifen.
     

Diese Seite empfehlen