1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technik zur Fußball-EM: Für Unterhaltung ist gesorgt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Mai 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.849
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Fußball-EM steht bevor und wird erneut Millionen auf die Fanmeilen, an die Leinwände und vor die Fernseher locken. Mit dem richtigen UHD-TV, dem besten DAB-Plus-Radio ist man tatsächlich mittendrin, statt nur dabei. Da gerät das Branchenthema Nummer eins, die UHD Blu-ray, für einen kleinen Moment in die zweite Reihe.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Schnall ich nicht. Also ist der richtige UHD-TV jetzt das beste Radio? :confused: Außerdem sendet in Deutschland kein Sender die WM in UHD, wieso soll man sich dann einen UHD-TV kaufen? Und welche Vorzüge soll jetzt ein DAB-Radio im Vergleich zum FM-Radio haben? Die Radiowellen der ARD übertragen doch alle Spiele, und diese Radioprogramme sind bundesweit analog empfangbar. Oder besteht der Vorzug jetzt darin, daß man die Spiele digital hören kann? Also ich merke da keinen Unterschied zum Analogradio.
     
    Creep und Athlon 63 gefällt das.
  3. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.489
    Zustimmungen:
    2.230
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    Noch ist in Frankreich nicht so ganz klar, ob zur EM überhaupt Strom für Übertragungen zur Verfügung steht :D
     
    jfbraves gefällt das.
  4. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    Lustig ARD / ZDF hatten ja gesagt das sie bis zum EM eine UHD übertragung anbieten möchten... Irgentwie scheint es nicht zu klappen bzw man hört nichts davon....

    Auf Türksat wird es auch im Westbeam demnächst einen 4k Kanal geben.. hoffe dort wird das auch dir EM wie auf dem Eastbeam übertragen... Leider habe ich ja dafür kein Equipment!!!
     
  5. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.623
    Zustimmungen:
    734
    Punkte für Erfolge:
    123
    Die Google Suche spuckt mir dazu leider nix aus. Hast Du mal nen Link zu der Aussage?
     
  6. radiouwe

    radiouwe Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    3
    ARD & ZDF sollen erst einmal auf Full HD (1080p) senden, bevor sie über UHD nachdenken. Terrestrisch ist ja auch auf DVB-T2 nur ein hochscaliertes Signal zu sehen. Die Inhalte werden aber schon lange in 1080p produziert.
    Also UHD ist Schnee von übermorgen...
     
    Athlon 63 gefällt das.
  7. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    ich behaupte einfach mal, dass das nur wieder eine der üblichen meldungen ist, mit denen der verkauf von uhd-tv´s und dab+ radios angekurbelt werden soll, obwohl hier eine neuanschaffung absolut sinnfrei ist. es gibt weder uhd-übertragungen in d noch ist auf dab+ nix anderes an übertragungen zu hören als auf ukw. aber : bitte nicht missverstehen. ich bin kein gegner von uhd und dab+ .
     
    Athlon 63 gefällt das.
  8. Traumfernseher

    Traumfernseher Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2016
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    SPORT1.fm überträgt alle Spiele der EM als Vollreportage. Ob dann alle Spiele auch über Energy DAB+ zu hören sind, ist allerdings noch nicht bekannt. (über Energy DAB+ wird SPORT1.fm während der Bundesligaspiele übertragen)

    Die ARD wird nicht alle Spiele im Radio voll übertragen:
    Die UEFA EURO 2016 live in Ihrem Wohnzimmer - UEFA EURO 2016 - sportschau.de

    Wenn es wirklich so kommen sollte, das alle Spiele über Energy DAB+ zu hören sind, dann ist DAB+ ein Mehrwert gegenüber UKW. Alternativ besteht natürlich auch das Hören über Internet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2016
  9. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.629
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    Ich war jahrelang 'Early Adopter' , aber nun ist irgendwie "die Luft raus" oder aber ich bin nun schon zu alt (53)...:unsure:
    oder nö, vielleicht beschäftigt einen das iPhone6 nur zu viel! :D Das "Schweizer Messer" der mobilen Kommunikation und Information hat da wohl schon einen gewissen Einfluss, denn der Tag hat nach wie vor nur 24 Stunden. :confused:

    16:9 Format, DVD, Dolby Surround, DVB-T, Blu-ray, HDTV, um nur einige der Meilensteine zu nennen, waren noch verlockend, da musste/wollte man gleich dabei sein, die Vorteile waren geradezu offensichtlich.
    4k HD/UHD ist atemberaubend, aber wie bereits angemerkt, solange noch massenhaft (auch in Hauptprogrammen) hochskaliert wird,
    die ÖR noch in 720p senden und es noch immer nicht ausreichend HD-Übertragungswagen gibt, ist die Zeit noch nicht gekommen.

    DAB+, HD+, 3D-TV sind Entwicklungen, die ich gern (zumindest vorläufig) aussitzen kann. Kann man haben, aber "muss" man nicht haben.
    Man spürt so richtig, dass die Branche sich quält diese Technologien zu pushen und die Consumer in Kauflaune zu bringen, aber das ist momentan wohl nicht "mehrheitsfähig" oder weit abseits des Mainstreams. :coffee: Abwarten und Tee, ähm Kaffee trinken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2016
    wegra gefällt das.
  10. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.629
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    Hmm, ich halte es da mehr mit der 'Onefootball'-App (Push-Nachrichten bzw. Ticker). Zumal man da noch für den Sieger oder besten Spieler voten kann... ,
    oha, da haben's wir doch gleich wieder, die Smartphones greifen tatsächlich ein. :)
     

Diese Seite empfehlen