1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technik verwirrt mich komplett!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Stobsen, 2. November 2009.

  1. Stobsen

    Stobsen Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin Leute,

    wollte mich mal kurz vorstellen:

    Ich bin der Stobsen, 20 Jahre alt und komme aus Pinneberg (nördlich von Hamburg). Nach einer Investition von einem schönen Samsung (LE40B650) und einer Playstation 3 mit FIFA 10 bin ich komplett begeistert. :)

    Meine alte Röhre steht jetzt in meinem Raum.

    Allerdings verstehe ich einfach DVB-C nicht!!!

    Was ich verstanden habe: DVB-T empfängt man über eine Antenne und DVB-C über ne Sattelitenschüssel.

    Ich habe als Internetanbieter KabelDeutschland. Soweit bin ich auch zufrieden. Ich entdeckte dort die Rubrik "Fernsehen".

    SO!

    Mein TV hat einen integrierten DVB-T und DVB-C Tuner.

    Frage:

    Ich bestelle bei KD jetzt digitales Fernsehen OHNE RECEIVER? Ich muss dort allerdings eine Receivernummer angeben, wenn ich ohne bestellen will. Ich habe ja keinen!

    Nach der Bestellung erhalte ich meine Smartcard. Nun gucke ich was für eine Smartcard das ist und kaufe das passende Alphacrypt-Modul? Nachdem das Alphacrypt-Modul bei mir angekommen ist, stecke ich es samt Smartcard in den Schlitz an meinem TV.

    Muss ich jetzt das analoge Fernsehkabel drin lassen, um das DIGITALE Fernsehen empfangen zu können?

    Ich bin komplett durcheinander und würde mich über ne Hilfe freuen.

    Besten Dank im Voraus!

    Gruß,

    Stobbi
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Technik verwirrt mich komplett!

    Also, das erste ist schon mal DVB-C. Das empfängt man nicht über eine Satellitenschüssel sonden über das Fernsehkabel. Insofern sind die Voraussetzungen gut, dass du durch ein Alphacrypt-Modul dein Kabel Digital zum Laufen bekommst. So weit ich weiss akzeptiert KDG allerdings das Alphycrypt nicht und du musst die eine Receivernummer besorgen. Suche mal ein wenig hier im Forum oder bei Google, da gibt es Tools, mit denen man eine solche Receivernummer generieren kann.
    Das Koax-Kabel aus der Wand muss natürlich im Fernseher bleiben, wie sonst soll das Fernsehsignal dann in das Gerät. Aus der Kabeldose kommt nicht nur das analoge Fernsehen sondern auch das Digitale (selbes Kabel).

    Du brauchst eine D02-Karte von Kabel Deutschland für das Alphycrypt.
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technik verwirrt mich komplett!

    DVB-C ist Kabel
    (dieses musst du auch drinnlassen, wie soll der TV sonst ein Signal kriegen)
    DVB-S ist Sat
     
  4. Stobsen

    Stobsen Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technik verwirrt mich komplett!

    Und was mache ich, wenn ich von KD keine D02 Karte geliefert bekomme? Ist nur die D02 Karte kompatibel mit dem Alphacryptmodul?

    Und ist diese Modulsache überhaupt sicher für die Zukunft, oder besteht Gefahr, dass die den Kram bald abschalten?

    Kann man über das Modul auch theoretisch HD empfangen?
     
  5. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technik verwirrt mich komplett!

    das ist dem Modul egal, es ist nur für die Entschlüsselung zuständig.
     
  6. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Technik verwirrt mich komplett!

     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.397
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Technik verwirrt mich komplett!

    Seriennummer Hier:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3017868-post8.html
    Ganz oben die Zwei wählen und Kabel.
    Genau.
    Wen Du D box II angibst bekommst Du eine D 02
    Dazu reicht das Modul.
    AlphaCrypt Light CI Modul - CI/CA Modul - hm-sat-shop.de

    Solltest Du durch widrige Umstände eine D 09 Smartcard erhalten, das Modul.
    Alphacrypt Light CI Modul Version 1.16 - hm-sat-shop.de
    Wurde schon erläutert.
     
  8. Stobsen

    Stobsen Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technik verwirrt mich komplett!

    Top!

    Das hilft mir sehr weiter! :)

    Gibts eigentlich noch Unterschiede von den analogen Kabeln? Von der Übertragungsqualität meine ich?
     
  9. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technik verwirrt mich komplett!

    Es gibt keine "sog. analoge/ digitale" Kabel :winken:

    Aber eine gute Abschirmung hat noch keinem geschadet
     

Diese Seite empfehlen