1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technik am Kunden vorbei...

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Gag Halfrunt, 6. Februar 2010.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Vielleicht gibt dieser Thread ja den Auftakt für allerlei Unsinn, der die Design- und Marketing-Abteilungen der großen Hersteller verlässt.

    Anstoß dafür war folgender Artikel für mich:
    Best of Engadget: Transparenter OLED-Touchscreen kommt noch dieses Jahr - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

    Klasse. Nachdem die Notebook festgestellt haben, dass es nicht ausreicht, die Kunden mit spiegelnden Displays zu veräppeln, gehen sie jetzt noch einen Schritt weiter und erfinden das halbtransparente Display -- damit nicht nur die Spiegelungen nerven, sondern auch noch der Hintergrund. Super. :D
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technik am Kunden vorbei...

    Keine Angst, sobald solche Displays auf den Markt kommen gibts im Zubehörhandel von Hama garantiert Hinterdisplayfolien zum Aufkleben ;)

    Aber stimmt schon, diesen ganzen altagsuntauglichen Quatsch wie spiegelnde Displays oder Notebooks in Klavierlackoptik kann ich auch nicht leiden.
    Ich habe mich ja nochnichtmal an die überflüssigen und nervenden Windows Tasten auf den neumodischen Tastaturen gewöhnt ;)

    cu
    usul
     
  4. Brilly Wandt

    Brilly Wandt Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technik am Kunden vorbei...

    Da lob ich mir immer wieder mein altes Laptop ohne spiegelndes Display.Warum sind die Hersteller eigentlich zu spiegelnden Displays übergegangen und zwar alle fast ohne Ausnahme wie wenn es ein Diktator befohlen hätte?Nur weil es gerade Mode war,oder doch aus Kostengründen?
     
  5. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technik am Kunden vorbei...

    meines Wissens aus Kostengründen, die spiegelnden sind einfacher zu fertigen und daher billiger
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Technik am Kunden vorbei...

    Ich glaube der Grund für die Spielegdisplays liegt darin, dass dadurch die Farben etwas besser zur Geltung kommen. Die matten Bildschirme fangen ja immer ein wenig Streulicht ein, so dass ein leichter Grauschleier über den Bild liegt. Du hast dann nicht mehr so gute Schwarzwerte. Doch was bringt einem ein tiefes Schwarz auf dem Schirm, wenn man in diesem Schwarz dann die gesamte Umgebung sieht. ;)

    Diesen Unterschied kann man übrigens auch bei Fotos in Hochglanz gegenüber Seidenmatt sehen. Die matten wirken irgendwie immer etwas blasser.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.097
    Zustimmungen:
    5.822
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Technik am Kunden vorbei...

    Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuem Notebock, es ist echt nicht leicht welche zu finden ohne spiegelnde Displays...
    Dort machen diese Oberflächen wirklich keinen Sinn.
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Technik am Kunden vorbei...

    Die Ironie schlechthin ist es ja, dass es sogar mittlerweile Firmen gibt, bei denen du das Display nachträglich entspiegeln lassen kannst.

    Wenn du allerdings ein gutes Notebook suchst, das du hauptsächlich zum Arbeiten benötigst, dann sollte sich auch was finden. Die mit spiegelndem Display sind ja in der Regel diese auf Multimedia getrimmten Modelle.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Technik am Kunden vorbei...

    Zu DDR Zeiten hat man sowas mit Haarlack gemacht. ;)
     
  10. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Technik am Kunden vorbei...

    ...oder gleich mit Schleifpapier.

    :D
     

Diese Seite empfehlen