1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniCrypt B2C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von keilpflug, 18. Oktober 2009.

  1. keilpflug

    keilpflug Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ein Hallo an Alle!:winken:


    Ich bin "Neu" hier, und wie viele Neue habe auch ich ein Problem.
    In meinem TV Samsung LEB550 benütze ich ein CI-Modul TechniCrypt B2C
    Wenn das Modul im TV steckt, kommt es bei mir auf allen Sendern zu kurzen Bild und Tonausetzer.:(
    Die Entschlüsselung funktioniert einwandfrei. Alle Sender sind da.Sobald ich das Modul vom TV trenne, ist das Bild und der Ton Bestens.

    Hat jemand das gleiche Problem. Für einen Rat bin ich dankbar. Ferndiagnosen sind schwirig, dat weiß ich,aber vieleicht hat eine oder einer
    Erfahrungen mit diesen Teilen. Habe auch gesucht, doch nix gefunden.

    Danke, und Glück Auf!:)
    keilpflug

    DVB-C Telecolumbus
    Smartcard Conax
    Vollabgeschirmte Kabel
     
  2. keilpflug

    keilpflug Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TechniCrypt B2C

    Danke, und am Aschermittwoch ist alles vorbei!
    Dolles Forum!
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TechniCrypt B2C

    Was erwartest Du denn?
    erstens sind Conax Kabelanbieter lange nicht so häufig wie welche die per Nagra verschlüssseln. Das macht nur Primacom und ein paar kleine kabelanbieter mit direkter Sateinspeisung (TC gibt zumindest keine Conax Karten mehr so leicht raus).

    Desweiteren haben dann viele nicht ein Technicrypt BC Modul denn für Sky braucht man ein Alphacrypt (Classic) Modul. Ausserdem hast Du dann noch einen Samsung LEB550 der sehr exotisch ist. Den gibts nichtmal bei Amazon.

    Woher soll dann hier einer wissen woran das nun genau liegt?
     
  4. keilpflug

    keilpflug Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TechniCrypt B2C

    Hallo Gorcon!


    Danke, das ist doch mal ne Antwort.
    Telecolumbus gibt schon noch Conaxkarten raus, da sie mächtige
    Probleme mit ihrem Zwangsreceiver IFox(NDS) haben.
    In der Tat ist dieser TV von Samsung ziemlich neu.LE32B550
    Hab ick falsch geschrieben.

    Hätte ja sein können, dass einer was weiß.
    Ich habe mal Samsung angemailt. Die meinen, dass es Probleme mit
    Technisat-Modulen gibt, und ein Alphacryptmodul (Upgrade) oder CW empfohlen. Das wuste ich halt nicht, und stand auch nicht im Handbuch.

    Jedenfalls, wenn sich einer Samsung kauft, Technisat- Module machen
    Ärger, und Samsung unterstützt sie nicht.
    Hier mal die Mail von Samsung:

    Answer 20.10.2009 /07:50:22)
    Unsere Geraete unterstuetzen Alphacrypt- und Alphacrypt-Light-Module.
    Eine Kompatibilität zu Ihrem verwendeten Modul, koennen wir nicht
    gewaehrleisten. Wenn der TV ohne das Modul einwandfrei funktioniert,
    koennen auch wir einen technischen Defekt ausschliessen. Bitte
    kontaktieren Sie dazu auch Ihren Programmanbieter.

    Es steht halt nirgendwo drinne



    Also, nochmal danke, und sorry:winken:

    Glück Auf!
    keilpflug
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TechniCrypt B2C

    Die Geräte haben heute fast alle nur noch CI+ und damit geben sie auf keine CI Moduel mehr eine funktionsgarantie.

    Der Programmanbieter wird aber einen Teufel Tun Dir da irgendwo entgegenzukommen zumal der nicht an Modulen interessiert ist denn man muss bei TC heute fast immer den Zwangsreceiver mitbezahlen.
     
  6. Metalhead85

    Metalhead85 Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Technisches Equipment:
    LG 37 LH3010
    ohne Receiver, ohne CI+ ;)
    Neuerdings auch Vodafone TV
    AW: TechniCrypt B2C

    Dann kram ich mal diesen Thread wieder vor. Hat jemand dieses Gerät und verwendet auch ne Karte zur Entschlüsselung der Privaten Sender??? Wäre wirklich dankbar für eure Erfahrungen!
     

Diese Seite empfehlen