1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Mai 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.289
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Günter Wallraff enthüllt undercover - bei RTL. Es geht um Missstände in einzelnen Burger-King-Filialen und in einigen Pflegeheimen. Weder Wallraff noch der TV-Sender hatten mit der hohen Resonanz gerechnet.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: "Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

    Hohen Resonanz?
    Hab weder in Nachrichten, Medien noch im Freundeskreit etwas davon gehört.

    Missstände sind seit Jahren bekannt, nichts neues also.
     
  3. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: "Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

    ... und sich von Mc Doof bezahlen lassen (Burger King Kritiker Wallraff erhielt Honorare von McDonald's - SPIEGEL ONLINE) .... wer nimmt den noch für voll, außer RTL Zuschauern?

    Und der nennt sich noch Journalist ... eine Schande ... :rolleyes:
     
  4. hui Wäller

    hui Wäller Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo
    AW: "Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

    Genau für diesen Personenkreis werden die "Reportagen" doch gemacht. :winken:
     
  5. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.624
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

    Wartet doch ab. Burger King würde sicherlich das doppelte zahlen, wenn ihnen jemand ins Ohr flüstert, dass als nächster McDonalds dran ist. Insofern ist alles 1A.:cool:
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.338
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

    ... was haben nicht hinnehmbare hygienischen Zuständen und Ausbeutung des Personals (u.a. keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall) mit mutmaßlichen Zahlungen aus 2010 zu tun, die von einer für u.a. McDonalds tätigen PR-Agentur erfolgte ? ...
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: "Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

    Jemand der Geld von McDonalds kriegt, wird sicherlich eher weniger solche Misstände bei McDonalds aufdecken ;).

    Für mich sind das schon viele Zufälle.

    Zalando wird kritisiert, vorher kauft Bertelsmann einen ähnlichen Onlineshop.
    BurgerKing wird kritisiert, der Kritiker kriegt Geld von McDonalds....

    naja ;).
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.338
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

    ... Wallraff hat aber nicht von McDonalds, sondern von einer PR-Agentur, die u.a. für McDonalds arbeitet. Die PR-Agentur hat im Rahmen eines Seminars zu Thema "PR und investigativer Journalismus" eingeladen, der einen Vortag zu diesem Thema hielt.

    Würde nun bei McDonalds solche Misstände aufgedeckt werden, sollte man sich die Frage stellen, ob sich das Geld für entsprechende Seminare wirklich gelohnt hat.

    Im Fall Burger King ging es ausschliesslich um die Burger King Filialen, die von der Yi-Ko Holding kontrolliert werden. In der Sendung wurde auch entsprechend darauf hingewiesen. Bei der folgenden Berichterstattung in den Medien wurde hier dann allerdings nicht mehr differenziert.

    Allerdings muss man sich aber auch fragen, warum die hygienischen Misstände nicht schon früher aufgefallen sind. Immerhin sind in Deutschland entsprechende Kontrollen vorgeschrieben ...
     
  9. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Team Wallraff": Riesen-Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen

    Und da liegt genau das Problem – ich kann dir auch Munition für einen "bei Edeka liegt massenweise abgelaufene Ware im Regal"-Beitrag liefern. In beiden Fällen sind die Fillialen unabhängige Unternehmen, die nur nach außen hin einen gemeinsamen Auftritt pflegen.

    Die Dummen sind jetzt wie so oft die ehrlichen Franchise-Nehmer. Burger King selbst kann man lediglich vorwerfen, dass sie ihrer Aufgabe als Kontrollinstanz nicht hinreichend nachgekommen sind.
     

Diese Seite empfehlen