1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TCM - bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Hulkman1000, 3. Mai 2002.

  1. Hulkman1000

    Hulkman1000 Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hallo.
    Ich habe eine Frage an euch.

    Ich habe bei Analog die Möglichkeit, den Sender TCM zu entschlüsseln, indem ich einfach meinen Videocryptdecoder an meinen analogen Receiweier anschliesse. Geht ganz gut!!

    Über Digital habe ich aber Probleme. Habe ich hier irgendeine Möglichkeit, diesen Sender freizuschalten?
    Ist das der große Nachteil bei Digital, das die TV-Stationen verschlüsseln können und du als User ohne Karte gar nichts mehr reinkriegst?!!
    Bitte um Hilfe.

    Welche Möglichkeiten hat der Digitale Satseher von heute.
    Da hat mir die analoge Anlage aber besondere Schmankerln parart. (zB. Tele5, Fußball auf ARD!!!. etc)
     
  2. Papageno

    Papageno Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Anif
    Ich fürchte, Du wirst um den Kauf eines Abo´s nicht herumkommen wenn Du TCM empfangen willst, denn Dein Decoder kann nur analoge, in Videocrypt verschlüsselte, Programme wieder entschlüsseln.
    Du hast ja auch auf der Box gar keinen SCART-Eingang, an der Du einen Decoder anschliessen kannst (läuft eben alles nur mehr über Karte).

    Gruß

    Papageno
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.053
    Ort:
    London
    Für TCM wird kein Abo benötigt. Das Programm wird digital über ASTRA2 28,2° unverschlüsselt abgestrahlt.
     
  4. Papageno

    Papageno Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Anif
    Sorry, das wußte ich nicht, bin von 19,2° ausgegangen.

    Gruß

    Papageno
     
  5. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Ich gehe allerdings davon aus, daß Hulkman 1000 wohl 19,2° Ost meint. Dort ist TCM Frankreich in Seca und Viacess codiert. TCM Spanien ist in Seca 1/2 codiert.

    Allerdings wird TCM nicht mehr analog ausgestrahlt, so daß man heutzutage die alten Videocryptdecoder in die Tonne drücken kann.
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    wobei noch zu bemerken wäre, dass beide TCMs (unterschiedliches Programm) auf 19E zusätzlich in Cryptoworks verschlüsselt sind.
     
  7. Roger 2

    Roger 2 Guest

    ...Damit würde ich noch etwas warten,immerhin kann man noch TVX damit sehen(W2)...
     
  8. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Moin Roger,

    TSSS wer guckt sich den heute sowas noch in analoger Form an? breites_
     
  9. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Wieso ist eigentlich der Cartoon Network nicht mehr offen? Als der noch analog war, konnte man den auch ohne Smartcard sehen. Digital auf 28,2°Ost wird nur Boomerang geboten und auf 19,2°Ost haben sich den die Spanier und Franzosen unter den Nagel gerissen ... und die codieren ja alles, was nur halbwegs nach Original-Ton klingt entt&aum

    <small>[ 04. Mai 2002, 07:09: Beitrag editiert von: Michael ]</small>
     
  10. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Gerade hier ist analog besser,weil"schnelle Bewegungen"ohne Freezes wiedergegeben werden und die"Lippensynchronität"ist besonders wichtig... winken winken breites_
     

Diese Seite empfehlen