1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Januar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.713
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Bundeskartellamt wird am heutigen Mittwoch (16. Januar) keine Entscheidung hinsichtlich der geplanten Übernahme von Tele Columbus durch Kabel Deutschland fällen. Die Frist des Verfahrens wurde um vier Wochen verlängert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    Können die sich eh sparen die Fusion wird untersagt das ist sicher.
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.889
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    Oha.... das Kartellamt hat im Moment einen Lauf...
     
  4. Popeye2

    Popeye2 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    Coole Grafik!
     
  5. Malganis

    Malganis Guest

    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    Lässt das Durchwinken im Nachhinein etwas seriöser erscheinen nehme ich an.
     
  6. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    Scheint eher so, dass KDG noch nicht genügend Zugeständnisse gemacht hat und man noch "nachbessern" muss. Der Joker "Wegfall der Grundverschlüsselung" hat sich ja anderweitig erledigt ;-)
     
  7. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    KD tut im Moment jedenfalls alles damit die Übernahme untersagt wird.
     
  8. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    Ich glaube auch das KD TC kaufen werden kann und das Kartellamt nur sich zum schein so anstellt.
    Damit alles besser aussieht, aber bestimmt ist schon massenhaft Kohle von KD zu Mitarbeiter des Kartellamts geflossen.


    Denn wenn das Kartellamt wirklich ernst machen sollte so müssten alle Privaten HD Sender in FTA im Kabel sein, da hier die Zuschauer alle bekannt sind, auch können im Kabel andere Länder diese Sender nicht Empfangen.

    Auch über Sat müsste HD+ verboten werden da es eine absprache der beiden grossen TV Anbieter war.

    Das Kartellamt kommt seinen Auftrag nicht nach und lässt vieles durchgehen, seid dem 1.1.2013 sollen ja alle SD Sender im Kabel FTA sein und sind sie es ?
    nein, also haben die nicht mal das rückrat ihre Entscheidung (die in 6 Jahres gedauert hat) durchzusetzen.

    KD macht was es will und Unitymedia auch ! bei uniytmedia sollte nun Servus TV HD FTA sein aber es ist immer noch in der HD Option drin.
    Auch wird es in Zukunft so sein, die KNB können machen was sie wollen denn das Kartellamt ist ein einzig grosser Witz, wenn ein Amt für die feststellung einer offenkundige absprache 6 Jahre braucht, denn nimmt niemand mehr ernst
     
  9. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    Das bezweifel ich stark, das die käuflich sind.
    Den ihre Mühlen mahlen zwar langam, aber sie mahlen.
    Die nehmen sich auch HD+ vor, auch wenn es dauert.
    Hast Du denn schon mal ne Mail an das BKA geschickt und Dich beschwert?
    Ich schon, und habe auch eine befriedigende Antwort bekommen.
    Man muss schon was machen um was zu erreichen.
     
  10. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TC-Übernahme: Bundeskartellamt verschiebt Urteil

    Nur eine kleine Formalie...
    Das Bundeskartellamt fällt keine Urteile! Es ist eine Behörde!
    Auch wenn im Beitrag von der Verschiebung einer Entscheidung gesprochen wird, so sollte man auch die Überschrift mit etwas größerer Sorgfalt, mit mehr Bedacht, wählen. Ansonsten kann ich auch das Schmierenblatt der deutschen Nation lesen, die BLÖD-Zeitung!
     

Diese Seite empfehlen