1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Tatort" mit Spitzenquoten für 2010

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.265
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    2010 war ein Rekordquotenjahr für die deutsche Krimiserie "Tatort". Seit 1995 waren die Einschaltquoten nicht mehr so hoch. Der Grund: junge Fans und alte Liebhaber.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Tatort" mit Spitzenquoten für 2010

    Denke eher die Qualität der Tatorte ist wieder deutlich gestiegen,wen ich das so mit den Vorjahren vergleiche!
     
  3. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Tatort" mit Spitzenquoten für 2010

    Sehr schön das sich Qualität doch im deutschen Fernsehen durchsetzt.

    Dafür zahlen wir doch alle gerne unsere Gebühren :love:
     
  4. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.485
    Zustimmungen:
    1.489
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Tatort" mit Spitzenquoten für 2010

    Bin zwar bei weiten noch keine 56, aber den Münsteraner Tatort gefällt mir auch am Besten.
     
  5. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Tatort" mit Spitzenquoten für 2010


    Wobei der ja eigentlich nicht mehr viel mit nem klassichen Tatort zu tun hat... aber die teilweise skurilen Fälle und drolligen Ermittler muss man einfach lieben. :love:
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.633
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Tatort" mit Spitzenquoten für 2010

    Naja, Thiel und Boerne waren am Anfang mal ganz lustig, aber mittlerweile hat sich dieser Quatsch-Comedy-Club für mich ziemlich abgenutzt.
     
  7. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    ... uns war am Sonntag schlecht!

    .. genau wie Der letzte Kriminalist im ZDF (Das Verhör oder so)
    war der Tatort am Sonntag fast nur ein Kammerspiel mit einer mittelmäßigen Handlung.

    's gibt immer gute und schlechte, was sicherlich auch Geschmackssache ist.
    Besser geworden sind die Folgen eher nicht.
    Da die Latte oft zu hoch gelegt wird und die Redakteure zu viel in eine Folge pressen.

    Auch die Bildqualität ist nicht mehr zeitgemäß und
    eigentlich ein Betrug an uns Zuschauer.

    Das nur selten 5.1 Sound ist, stimmt mich auch nicht milde,
    da hier fast nur der Center Beschallung findet.

    Ggf. doch lieber mal Pilcher und Traumschiff schauen ;-).

    'n Quiz zum 40ten ist auch ein Witz. 'n schlechter!
    :eek::eek::eek:
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.487
    Zustimmungen:
    890
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Tatort" mit Spitzenquoten für 2010

    Einige der "Nachfolge" Kommisare können den Vorgängern aber nicht das wasser reichen.

    Bestes Beispiel, Bruno und Kain aus Leipzig, die Frau Tomalla find ich da nicht gleichwertig.
    Palü gibts ja auch nicht mehr, und der Stefan und der neue (Name fällt mir nicht ein) sind zwar ganz ok, aber Palü war besser :D
     
  9. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Tatort" mit Spitzenquoten für 2010

    Die Qualität beim Tatort hat aber in den letzten Jahren deutlich nachgelassen. Der negative Höhepunkt war für mich der letzte Tatort aus München. Schlimmer gehts wohl nimmer und auch die Furtwängler Tatorte sind doch wohl eher nervende einschlafhilfen als spannende Krimi Unterhaltung.
     
  10. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Tatort" mit Spitzenquoten für 2010


    Also genau die aus München, Furtwängler und Köln mag ich nach Münster am allerliebsten. Unterhaltung auf hohem Niveau für die Oberschicht eben :love:
     

Diese Seite empfehlen