1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Tatort"-Kneipen: Freibier für die Mördersuche

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. April 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Was früher nur beim Fußball üblich war, gibt es nun auch beim "Tatort": Gemeinschaftliche Fernseh-Abende in der Kneipe. Rund 300 Lokale bieten in Deutschland bereits das Public Viewing zum ARD-Krimi. Wer den Mörder bis zur Halbzeit findet, wird sogar mit Freibier belohnt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Tatort"-Kneipen: Freibier für die Mördersuche

    Cool! :winken:
     
  3. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: "Tatort"-Kneipen: Freibier für die Mördersuche

    Bin kein Kneipengänger, somit für mich uninteressant.
    Aber eine nette Idee ist es allemal.
     
  4. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.155
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    AW: "Tatort"-Kneipen: Freibier für die Mördersuche

    Wie sieht das den rechtlich aus, wenn man ÖR als Public Viewing mit Gewinnerzielungsabsicht anbietet. Reichtr es aus, wenn der Veranstalter dafür seine 17,98€ p.m. Monat an den Rundfunkservice abdrückt? Als Privatmann sehe ich mich benachteiligt, da es mir nicht möglich ist die Zwangsabgabe durch Public Viewing zu kompensieren bzw. sogar noch Gewinn zu machen.
     
  5. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: "Tatort"-Kneipen: Freibier für die Mördersuche

    Das Zauberwort heißt in diesem Fall GEMA.
     
  6. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.155
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    AW: "Tatort"-Kneipen: Freibier für die Mördersuche

    Da die GEMA treuhänderisch die Urheberrechte für Komponisten, Textautoren und Musikverleger vertritt verstehe nicht so ganz den Zusammenhang zum Tatort als eine Krimiproduktion des ÖR.
     

Diese Seite empfehlen