1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tango TV auf 19,2°Ost

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Roli, 25. Januar 2002.

  1. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Anzeige
    Auf 19,2°Ost startet in 8 Tagen Tango-TV. Genutzt wird Tr.57 10.832 GHz hor. SR 22.000 Fec 5/6 .Heute wurde eine Hinweistafel aufgeschaltet.
    Programmformat bzw. Inhalt sind mir aber leider unbekannt.
     
  2. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Hmm. Vermutlich wieder ein Sender, der einige wenige Monate oder vielleicht senden wird, bevor da wegen zu geringer Quote die Lichter ausgehen.

    Außerdem frage ich mich: Wer wird das gucken? [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Aber ich lasse mich überraschen, vielleicht bekommt dieser Sender ja das "gewisse etwas", weshalb das einschalten immer wieder lohnt... [​IMG]

    MfG
     
  3. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Gab´s schon mal vor ein paar Jahren; ich glaube, auf Hotbird.

    Die Musikauswahl: Tango und verwandte Musik (z.B. aus alten Filmen), aber auch Konzerte. Könnte zu Fiesta & Co. passen!
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>
    Gab´s schon mal vor ein paar Jahren; ich glaube, auf Hotbird.
    Die Musikauswahl: Tango und verwandte Musik (z.B. aus alten Filmen), aber auch Konzerte. Könnte zu Fiesta & Co. passen!
    <hr></blockquote>

    Stimmt Wilfried, gab es vor 2 oder 3 Jahren auf Hotbird 2(TSA-Paket 12.092 GHz hor.). Das war Sólo Tango aus Südamerika, die Zuführung erfolgte über NSS 806 40,5° West. Dort ist dieser Sólo Tango im Pramer Digitalpaket heute auch noch anzufinden.

    Dieser Kanal auf 19,2° Ost dürfte aber ein anderer sein, zumal die Sprache Englisch und nicht Spanisch ist. Vielleicht täusche ich mich ja auch. Lassen wir uns überraschen. [​IMG]
     
  5. atlantis

    atlantis Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    39
    Hin und wieder macht Spekulieren ja sogar Spaß... auch wenn man meistens doch falsch liegt [​IMG]

    Schaut doch mal unter http://www.europemedia.net/shownews.asp?ArticleID=6061 da wird von einem Programm Namens "Tango TV" gesprochen. Und da Tele2 schon die Finger in dem Radiosender "Tango Sunshine 102,2 FM" aus Luxemburg hat könnte es ja durchaus sein das sie jetzt auch ins TV Geschäft einsteigen wollen...

    Ansonsten wünsche ich noch ein schönes & erholsames WE [​IMG]
     
  6. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Hallole Atlantis,

    das ist jetzt wohl keine Spekulation mehr, du hast recht. Wie es aussieht startet Tele 2 "Tango TV" [​IMG] .
     
  7. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
  8. atlantis

    atlantis Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    39
    Ja, vielleicht liege ich mit meiner Vermutung gar nicht so weit daneben.

    Gerade habe ich noch in einer Nachrichtengruppe (alt.letzebuerger) einen winzig kleinen Hinweis gefunden der meine Spekulation wohl unterstreicht:
    -----------------------------
    ... und ab Januar 2002 soll noch Tango TV(gesponsort von Tele2) mit noch mehr Video-Clips für die Nimmersatt-Generation dazu kommen.
    -----------------------------
    Hm, die Andeutung das ein weiterer Videoclip-Abspielsender a la MTV oder VIVA den Satelliten erobert lässt mich ja nicht gerade in Freudenstürme ausbrechen. VH1 wäre mir da wohl schon lieber [​IMG] . Aber warten wir's einfach mal ab... in 8 Tagen sind wir schlauer.

    Bis dann...
     
  9. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    Schaut mal zu den Sat - News bei Norbert Schlammer.
    Da steht, dass es sich bei Tango TV um einen Reisekanal handelt. Wenn das nur ja nicht stimmt !!!
     
  10. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Norberts OM hat vermutlich nicht recht,ich finde die Kreuzfahrtseite irgendwie nicht passend.
    http://www.tango-tv.de./

    Auf der Homepage von Tango-TV aus Luxemburg http://www.tangotv.lu/
    wird der Sendestart für den 2.2.2001 angekündigt, das haut zeitlich ja hin. Die Aufmachung entspricht genau der Hinweistafel auf Astra 19,2°Ost.
    Allerdings wird hier nicht in Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden gezählt,sondern nur in Sekunden.

    Momentan sind es noch 627156,55,54,... [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen