1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tagsüber keinen vollen Digital-Empfang

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von pcduke, 24. Juli 2005.

  1. pcduke

    pcduke Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Ich möchte mal ein kurioses Phänomen schildern, für welches ich selbst keine Erklärung habe.

    Ich habe einen Twin-Digital-LNB für Astra 19,2° und Hotbird 13° an einer 60er SAT-Schüssel. Der LNB ist nagelneu und vom Fachmann installiert. Doppelt geschirmtes Koax-Kabel, neu verlegt, auch nicht zu lang. NOKIA D-Box2 mit Linux.

    So, nun zum Problem:

    Tagsüber, ich kann fast die Uhr danach stellen, bekomme ich nicht mehr alle Sender. Pro7, SAT1, KABEL1, TELE 5, NEUN LIVE sind fast weg, d.h. das Signal fällt ab ca. 10.00 Uhr derart ab, dass nichts mehr geht. Alle anderen Sender bekomme ich rein. Und das optimal mit bestem Signal.

    Auf den Abend hin, ab so ca. 19.00 Uhr kommen dann wieder alle Kanäle rein. Manchmal auch etwas später, wenn sonniges Wetter war.

    An der Box kann es nicht liegen, ich habe bereits andere Boxen ausprobiert.

    Hat das Wetter Auswirkungen auf den SAT-Empfang. In der alten Wohnung funktionierte es doch auch. Allerdings hatte ich dort einen Single-LNB auf Astra 19,2°.

    Kennt jemand dieses Phänomen?
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Tagsüber keinen vollen Digital-Empfang

    Das liegt wohl an einem stark störenden DECT Telefon. Schau bzw. such mal im "Satelliten Forum" hier im Board. Da wirst Du viele Hinweise finden.
     
  3. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Tagsüber keinen vollen Digital-Empfang

    Dein Nachbar wird die Sonne länger genießen wollen, deshalb ist er so spät dran und das DECT-Telefon eben auch. Alles schon dagewesen.
    Mal zum Fachmann, der müßte aber wissen das für Multifeed 80cm eher geeignet sind als 60cm.
     
  4. pcduke

    pcduke Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Tagsüber keinen vollen Digital-Empfang

    Danke für die schnellen Antworten.


    Es war tatsächlich das Telefon. Habe mir ein neues gekauft und den Platz geändert. Jetzt habe ich keine Probleme mehr.

    Zuvor stand das alte Telefon direkt an der Wand, an welcher von aussen auch die Schüssel hing.
     
  5. strippenzieher

    strippenzieher Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    211
    Technisches Equipment:
    -dazu reicht der platz hier nicht aus....
    AW: Tagsüber keinen vollen Digital-Empfang

    als ersts gehört dem 'fachmann' in den A.... getreten.
    man baut keine Multifeed bei nem 60er spiegel(durchmesser >=80cm)
    zweitens hat er dir billiges kabel verkauft!
    schirmungsmaß > 95dB
     

Diese Seite empfehlen