1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tagsüber kein Digitalempfang????

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von RaoulDuke, 19. August 2004.

  1. RaoulDuke

    RaoulDuke Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Bin ganz neu hier und habe auch schon ein Problem.

    Ich habe eine 80er Schüssel und habe bis vor ein paar Tagen analoges TV wunderbar empfangen. Nun habe ich auf digital umgestellt, da mein analoger Receiver den Geist aufgegeben hat. Ich habe mir also einen Single LNB gekauft, den mit einem ebenfalls neu gekauftem Multiswitch verbunden, da wir 3 Anschlüsse im Haus haben. 2 Anschlüsse gehen nun zu analogen Receivern, und einer zu nem neuen Digital Reciever (Zehnder ZX 1100). Als ich alles montiert hatte ist folgendes Problem aufgetreten:
    Ich empfange auf den analogen Receivern nur noch horizontale Programme. Auf dem Digitalreceiver wird gar nichts angezeigt. Allerdings gegen ca.
    0.00Uhr sind auch vertikale Sender wieder auf den analogen Receivern zu sehen. Zu dieser Zeit sind auch alle Programme auf dem Digitalreceiver verfügbar. Vormittags tritt allerdings wieder der alte Zustand ein.
    Ich habe schon probiert die Schüssel anders auszurichten, doch es stellt sich keine Besserung ein.

    Habt ihr vielleicht eine Idee woran das liegen könnte? Kann das mit dem LNB zusammenhängen?

    Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

    Grüße
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Tagsüber kein Digitalempfang????

    Wenn das, was du geschrieben hast, richtig ist, hast du Glück, dass du hin und wieder mal auf einem Receiver alle Programme empfangen kannst. Für dein Vorhaben, drei Receiver zu betreiben, benötigst du ein Quad-LNB, von dem zu jedem Receiver ein separates Kabel geführt wird.
     
  3. RaoulDuke

    RaoulDuke Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Tagsüber kein Digitalempfang????

    Vielen Dank für deinen Rat! :)
    Werde mir heute ein Quad LNB kaufen.
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Tagsüber kein Digitalempfang????

    Und die Receiver musst du dann natürlich direkt am Quad-LNB anschließen. Den Multiswitch brauchst du in diesem Fall nicht mehr.

    Wenn du den Multiswitch weiter bereiben willst, dann brauchst du statt eines Quad-LNB ein Quattro-LNB. Dies setzt aber voraus, daß dein Multiswitch vier Eingänge für alle vier Ebenen hat und somit "digitaltauglich" ist. Einen alten Multiswitch mit nur zwei Eingängen kannst du nicht mehr verwenden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2004
  5. RaoulDuke

    RaoulDuke Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Tagsüber kein Digitalempfang????

    Ich habe den Multiswitch und den LNB zurückgeschafft und mir einen Quad-LNB geholt. Habe nun überall guten Empfang :)

    Danke für eure Hilfe! ;)
     

Diese Seite empfehlen