1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tagesgeldkonto

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von kinofreak, 26. Juli 2008.

  1. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    Anzeige
    Ich möchte ein Tagesgeldkonto eröffnen. die Hausbanken, in meinem Fall die Raiffeisenbank, ist in dieser Hinsicht ja völlig uninteressant (wenn ich mir das VR-Cash Konto anschaue. bis zu 5000 € 1% Zins! eigentlich will ich ja nur 5000 auf ein Tagesgeldkonto parken.... :(.)

    ich hab überhaupt keine Erfahrung mit Tagesgeldkonto. hatte alles auf dem Sparbuch oder in Aktien, viel hab ich ja eh nicht, und die letzen Jahre vielen Ausgaben so das ich mir wenig ansparen konnte. (bzw. das meiste ausgeben mußte ;) ich hab dann auch das Sparbuch aufgelöst, 0,5 % das ist ja nicht auszuhalten.

    aber die Durststrecke scheint vorbei zu sein und nun ist einfach auf den laufenden Konto zu viel oben und ich weiß nicht wohin damit. ich will einfach ein paar tausend euro täglich verfügbar haben und dafür auch gute Zinsen kassieren.

    hier findet man ein aktuellen vergleich:

    http://www.tagesgeldvergleich.net/tagesgeldvergleich/

    mir würde das Angebot der Norisbank am besten gefallen. wer hat Erfahrung mit dieser Bank? alternativ das comdirekt Tagesgeldkonto.
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.834
    Ort:
    Ostzone
    AW: Tagesgeldkonto

    www.skatbank.de

    5,25% bis 5.000 Euro garantiert bis 31.12.2008 (trotzdem Tagesgeld und täglich verfügbar). Danach aktuell 4,25%. Da kann man ggf. auf ein anderes Konto umschichten.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Tagesgeldkonto

    Ja, 4-5 % sollten es schon sein. Wobei bei vielen Banken die 5,x % oft nur "Lockangebote" sind da der Zinsatz nur für Neukunden gilt oder eben nur für wenige Monate.

    Ich achte auch darauf achten welche Sicherungsgrenze das Institut hat und ob es in Deutschland oder sonstwo ist. Nicht das bei einer Pleite des Instituts die ganze Kohle weg ist.

    Hier kannst du dir die besten Zinssätze für TG anzeigen lassen:

    http://finanzcheck-tagesgeld.faz.net/rechner/faz/default.aspx

    Wobei du da vor der Anlage des Geldes erstmal genau auf das Institut schauen solltest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2008
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Tagesgeldkonto

    schau mal, bei der norisbank findet man folgende punkte:

     
  5. AW: Tagesgeldkonto

    Danach guckt man mal beim Kafferöster, ob man nicht noch eine Eröffnungsprämie mitnehmen kann.;)
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.834
    Ort:
    Ostzone
    AW: Tagesgeldkonto

    Woanders gibt es mehr ;)

    Ach ja...zum werbewirksam rausgestellten Zinseszins Effekt bei 1/4 jährlicher Zinszahlung im Vergleich zu jährlicher Ausschüttung....die Rendite ist nur läppische 0,07% höher.
     
  7. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Tagesgeldkonto

    @berliner
    ich möchte noch anmerken: ich will nicht alle paar tage konto auflösen oder wechseln. es soll einfach passen, muss nicht das aktuell beste sein.

    @atze
    mit einem Kaffeeröster kannst du mich noch nicht locken... besser angebote auf lager? Plasma Fernseher oder so? ;)
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Tagesgeldkonto

    Übrigens vom Vater Staat gibts jetzt auch ein Tagesgeldkonto:

    https://www.tagesanleihe.de/beschreibung

    :D

    Bei dem Norisbank Angebot wäre mir sympathisch das dort Neu und Bestandskunden 4,5 % Zinsen kriegen. Das ist schonmal fair. Gerade wenn du nicht oft wechseln willst ist das natürlich von Vorteil. Wobei ich keinerlei Erfahrung mit dem Institut habe. Die 1822 als Tochter der Frankfurter Sparkasse scheint auch recht ordentliche Tagesgeldkonten zu haben.

    Letztendlich ist es aber eine sinnvolle Entscheidung ein Tagesgeldkonto zu führen für seine liquiden Mittel die nicht langfristig angelegt sind, gerade wenn man zur Zeit ein Sparbuch oder irgendwas anderes "jämmerlich" verzinstes hat. Im Endeffekt verliert man dadurch nämlich sogar effektiv Geld weil die Inflation diese mickrigen Zinsen weit übersteigt!
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Tagesgeldkonto

    Ich finde das erstaunlich das die raiffaisen bank keine tagesgeldkonten anbietet.

    Selbst die sparkassen bietet so etwas schon an.

    @solid2000
    Beim staat klar.
    Am besten auch noch das girokonto da führen.
    Dann spart sich der Bund in Zukunft bei den Banken selbst anzufragen wenn man hartz4 kriegt ;).
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Tagesgeldkonto

    Ich sag mal so. Bei einigen Finanzinstituten gab es schon einige Misstöne darüber das der Bund jetzt auch bei den Tagesgeld Kunden "wildert" um Geld auf dem Markt einzusammeln. Aber dem Privatkunden kanns ja wurscht sein. Gerade für "konservative" Leute die auch gerne offline Geld (glaube man kann das auch ganz einfach noch mit Papierüberweisung machen) sparen wollen ist die Tagesgeldanleihe vom Staat wohl etwas.
     

Diese Seite empfehlen