1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tabelle in OpenOffice formatieren

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von david41, 28. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    Anzeige
    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Also, ich habe einen Text in OpenOffice (2.3) geschrieben und darunter eine Tabelle. Wie schaffe ich es nun dass die Tabelle neben dem Text steht? Ich finde einfach keine Option dafür und google hilft mir leider auch nicht weiter... :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2008
  2. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.841
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Ok bei mir geht es auch nicht ...
    Ist das den sssoo wichtig ?
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Rechte Taste auf das Tabellenobjetkt und dann in den Eigenschaften den Textfluß einstellen (Prüfen wie es verankert ist)? Zur Not die Tabelle in einen Positionsrahmen packen?

    Hab auf dem Rechner an dem ich gerade sitze kein OO, aber es würde mich schwer wundern wenn sowas dort nicht geht. Das ist ja das simpelste was ne Textverarbeitung können muß.

    cu
    usul
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Zur Not baut man halt eine große Tabelle mit zwei Zellen nebeneinander drumherum, in der links der Text und rechts dann die ursprüngliche Tabelle steht.

    Aber da OO ja mehr oder weniger ein Word-Clone ist, sollte das mit dem Anker und Textfluss irgendwie gehen.

    Gag
     
  5. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Klappt leider nicht. Irgendwie kann ich in OO nur Bilder verankern bzw. umfließen lassen. Bei Tabellen ist dies im Menü einfach deaktiviert, wie mir gerade nochmals nach tausendmaligen Probieren und Suchen aufgefallen ist...:( Trotzdem danke :)

    In diesem Fall schon :)

    Ich glaube so werde ich dies nun auch machen :)
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Sieh es positiv: Mit Word 2007 würde das zwar problemlos funktionieren, aber du würdest 'ne Stunde brauchen, um die Funktion in diesen neuen Menüs zu finden. ;)
     
  7. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Würde ich doch bloß meine alte Office XP CD finden. Jaja Männer und Ordnung:D
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Apropos: Findest du es nicht auch interessant, dass hier noch keiner mit der ungemein hilfreichen Antwort "Installier dir Microsoft Word!" gekommen ist?

    Hättest du von einem Problem mit dem IE, Word oder irgendwas anderem von MS berichtet berichtet, hättest du die Uhr danach stellen können, wann der Satz "Installier dir Fireforx/Openoffice/Linux...!" gefallen wäre. Scheint wohl ausschließlich ein Phänomen bestimmter Missionare zu sein. ;)

    Gag
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.013
    Ort:
    Rheinland
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Kann es sein dass du hier verzweifelt auf diese Diskussion wartest, und da sie sich nicht einstellt, möchtest du jetzt etwas Starthilfe leisten? ;)

    Zum Thema, ich habe das eben mal kurz unter der aktuellen Version 2.3 versucht, da scheint es auch nicht zu gehen. Eine Tabelle nimmt immer die ganze Spalte ein.

    @david41
    Du könntest vielleicht zweispaltig arbeiten?


    Gruß
    emtewe
     
  10. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Tabelle in OpenOffice formatieren

    Das stimmt allerdings :D

    Ich meinte auch eigentlich diese Version. Habe mich leider vertippt :eek:

    Ja ich mach das jetzt ja so wie Gag es beschrieben hatte, leider sieht es nicht gerade elegant bzw gekonnt aus :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen