1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

t90 - interesante Positionen? übliche standartsetups?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von huhu22, 20. Dezember 2008.

  1. huhu22

    huhu22 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    hab schon einiges zum Thema recherchiert, aber je länger man das tut um so schwieriger wird es....

    Irgendwie fehlt mir ne Seite oder nen Thema wo man sieht welche Positionen sich "lohnen" beim klicken auf Lyngsat erschliesst sich mir das nicht so einfach -

    T90 ist beschlossen, Astra 1 + 2 sollen auf jeden Fall empfangen werden, Hotbird währe noch naheliegend - ich bin im Südwesten (Rheinebene nahe frz. Grenze), Astra 2 Pegel also wohl kein Problem, habe ich vieleicht Chancen auf BADR? (Habe irgendetwas von einem Paris Beam gelesen)

    Was / welche Positionen könnte denn noch interessant sein?
    Hochauflösende Sachen könnten mich im Moment begeistern
    Englisch verstehen ist ok, andere Sprachen eher weniger -
    Sport ist nicht mein Thema

    Die T90 kommt vor das Haus, so das man gut wieder dran kommt und immer mal basteln kann.

    Würde gerne mit wenigen Positionen anfangen, frage mich nun was ich als Grundsetup nehme, also welchen Bereich des Horizontes - was nehme ich erstmal ins Zentrum -

    Danke für Anregungen und Tipps!!
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: t90 - interesante Positionen? übliche standartsetups?

    Warum mehr als Astra 19 + Astra 28 + Hotbird wenn dir das, mehr willst du ja nicht wie du geschrieben hast, schon ausreicht ?????

    Und warum für diese 3 eine T90 ?? das ist ja wie mit Kanonen auf Spatzen geschossen !


    P.S. und BADR bekommst du auch noch mit rein ohne die T90 zu benötigen... da reicht sogar die ganz einfache T85 aus.
     

Diese Seite empfehlen