1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T2 Dual Monitor

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von DanyD, 13. Januar 2005.

  1. DanyD

    DanyD Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi! Ich nutze die Terratec T2 nun schon seit einigen Wochen, und bin im Großen sehr zufrieden: Das Bild ist sehr gut und auch die Software hat eine recht passable funktionalität. Leider habe ich folgende zwei Probleme:

    1) Kein ARD Empfang
    Die T2 findet zwar den Sender, jedoch ist kein Bild bzw. nur ein Standbild zu empfangen. Habe es auch schon mit einer anderen, aktiven Antenne probiert, jedoch kein Erfolg gehabt. Ich sitzte hier in Wiesbaden Zentrum, was eigentlich zum optimalen Empfangsgebiet gehört - daran kann es eigentlich nicht liegen. Alle anderen Sender gehen auch 1a!

    2) TV Fenster auf 2. Monitor
    Die T2 Software verweigert sich, das TV Fenster auf den 2. Bildschirm zu ziehen. Ich nutze hier eine ATI 8600 Pro mit zwei LCD Monitoren. Während es bei meiner alten analogen Hauppauge sowie der Terratec 1200 C kein Problem war, das Video-Fenster auf den 2. Bildschirm zu ziehen (die ATI Karte unterstütz Overlay auch auf beiden Monitoren!), hat man wohl bei der T2 Software eine Sicherung eingebaut. Gibt es einen Weg diese abzuschaltet, damit ih endlich das Fenster auf den 2. Bildschirm bekomme?

    any ideas?

    Vielen Dank,
    Dan
     
  2. dvbtx

    dvbtx Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    18
    AW: T2 Dual Monitor

    .... dem kann ich mich nur anschliessen, bei mir läuft alles problemlos - was mich aber stört, ist die fehlende multiscreen-unterstützung ...

    thomas, hast du diesen wunsch schon an die entsprechende abteilung weitergeleitet ? ;) :winken: :winken::winken:
     
  3. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: T2 Dual Monitor

    Ja. Die Sache mit der Anzeige auf einem 2.Monitor habe ich weitergereicht. Soll in jedem Fall in einer zukünftigen Version drin sein.
     
  4. DanyD

    DanyD Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: T2 Dual Monitor

    Vielen Dank Thomas,

    das wäre wirklich cool wenn das funktionieren würde. Gibt es auch schon Ideen zu dem ARD Problem?
     
  5. ThePikeman

    ThePikeman Senior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Braunschweig
    AW: T2 Dual Monitor

    Eventuell wird ARD auf VHF gesendet und die Antenne kann das nicht liefern, bzw. nur schlecht liefern. Wie ist die Signalstärke und die Signalqualität auf ARD?
     
  6. DanyD

    DanyD Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: T2 Dual Monitor

    Also bei ARD liegt die Signalstärke bei 20% und die Qualität bei 30%. Bei ZDF ist die Signalstärke auch 20%, jedoch mit 100% Qualität. Ich habe zur Zeit eine Thomson aktiv Stabantenne in Betrieb. Ist das Frequenzband für DVB-T nicht genormt?

    Nachtrag:
    Die Antenne (Thomson ANTD 110) ist wohl für VHF/UHF optimiert - zumindest laut Handbuch ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2005

Diese Seite empfehlen