1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T.O.N.I D BOX 1

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von holtob, 28. Oktober 2002.

  1. holtob

    holtob Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Ragösen
    Anzeige
    Hallo,

    habe ein Problem mit TONI. Wie scrolle ich eine Seite nach oben oder unten, z.Bsp. in der Senderauswahl oder der Hilfe???

    Ich verzweifle fast an der Kiste....

    Gruß und DAnk
    HOLTOB
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Wer ist Toni?

    Falls Du den EPG meinst: Versuch es doch mal mit den Doppelpfeil-Tasten auf der Fernbedienung. Sollte sie keine Doppelpfeiltasten haben, dann hat sich jemand ein Späßchen erlaubt und Dir zu Deiner D-Box 1 eine Fernbedienung für die D-Box 2 gegeben... winken

    Gag
     
  3. holtob

    holtob Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Ragösen
    Hmmm,

    die Bediehnung hat keine rauf-runter Tasten, unr diese 4 um den runden OK Button.... durchein
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    ... und vier bunte Knöpfe?

    Wo hast Du die Box und die Fernbedienung her? Du solltest dem Lieferanten darum bitten, Dir eine Fernbedienung für die D-Box 1 und nicht für die D-Box 2 zur Verfügung zu stellen.
    So wird das ja nix...

    Gag
     
  5. holtob

    holtob Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Ragösen
    Ebay....

    Naja, mal gucken ob ich den Typen kriege, der mir das Ding verkauft hat.

    Hat es eigentlich für mich als Kabel- Nutzer Sinn, wenn ich mir statt Betanova die DVB2000 raufzaubere?
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ebay... tz, tz, tz... sch&uuml

    Die Frage der Software stellt sich nach dem, was Du mit der Kiste machen willst.

    Deshalb bitte mal folgende Fragen beantworten:
    - Möchtest Du damit Premiere sehen?
    - Hast Du ein Abo?
    - Möchtest Du nur frei empfangbare Programme sehen?
    - Möchtest Du die Box an den PC anschließen, um die digitalen Streams auslesen zu können (um z.B. als MPEG2-Dateien abzuspeichern)?
    - Möchtest Du die Videorecorder-Steuerung der D-Box verwenden?
    - Möchtest Du einen DolbyDigital-Receiver anschließen?

    Gag
     
  7. holtob

    holtob Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Ragösen
    Ich brauche sie nur für Free TV + Radio.

    Eventuell kommt später ein Abo, jetzt jedoch noch nicht.
    Einen Viedeorecorder wollte ich nicht anschließen.

    wichtig ist mir der DD Reciver, da ich eine relativ gute Heimkino-Anlage habe.

    Video Stream???
    Sorry,Keine Ahnung...
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Okay,

    mit der Betanova-Software hast Du keine Möglichkeit, Dolby Digital zu empfangen. Dazu ist DVB2000 notwendig. Zusätzlich muss jedoch noch Deine Box hardwareseitig modifiziert werden, näheres findest Du unter hier.

    Das einzige Highlight der Betanova-Software ist, dass Du per Infrarot-Steuersignale Deinen Videorecorder zur Aufnahme eines Programms bewegen kannst. Aber wenn Du ohnehin nur FTA-Programme sehen möchtest, ist das hinfällig, da die Steuerung kein VPS o.ä. unterstützt und bei den Öffentlich-Rechtlichen die Anfangszeiten ja teilweise erheblich von den im EPG angegebenen abweichen.

    DVB2000 hat dafür einen recht schlampig implementierten Timer, mit dem Du immerhin die Box zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch starten und auf das gewünschte Programm umschalten lassen kannst.
    Das ist jedoch die einzige Stelle in der Software, die ich persönlich wirklich zum k... finde. Ansonsten ist sie wirklich gut und fehlerfrei -- sofern man das von einer Software überhaupt sagen kann.

    Was das Streaming angeht, dann will ich Dir die Killer-Applikation schlechthin nennen: Du kannst Dir Box mit DVB2000 per SCSI an Deinen PC anschließen und direkt digital auf Festplatte aufzeichnen. Es gibt diverse Tools, die Du so komfortabel wie einen Videorecorder programmieren kannst, um automatisch gewünschte Sendungen aufzeichnen zu lassen.
    Allerdings braucht man dafür eine große Festplatte -- die MPEG2-Dateien werden bei einem eineinhalbstündigen Spielfilm mal gut und gerne 2 bis 4 GB groß.

    Ansonsten ist DVB2000 einfach die bessere Software für die alte D-Box 1. Sie ist mit vielen nützlichen Kleinigkeiten garniert. So zeigt z.B. ein kleiner Fortschrittsbalken in der Programm-Info an, wie lange die Sendung schon läuft, usw. Außerdem kann man sich einzelne Sender in eine Favoriten-Liste speichern -- macht allerdings hauptsächlich bei Sat-Boxen Sinn, wenn man da hunderte Sender gespeichert hat winken

    Gag
     
  9. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    @holtob:

    Teste doch mal den Kundenservice von Premiere.Schildere Dein Problem und bitte um den Tausch der Fernbedienungen, dürfte eigentlich kein Problem sein, da sicher mehr Fernbedienungen als d-boxen produziert wurden.

    Gruß Frank
     

Diese Seite empfehlen