1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von electrohunter, 3. Dezember 2007.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    ich wollte mich soeben bei T-Home anmelden und musste feststellen, dass es ein neues Login gibt. Gebe ich meine alten Zugangadaten ein, kommt: Umstellung starten. Doch möchte ich das aktivieren wollen sie die T-Online Login-Daten. Kundennummer und und eMail-Adresse ist vorgegeben und das Passwort habe ich nicht. gehe ich auf Passwort vergessen wollen die eine T-Online Nummer und Passwort. Doch ein Passwort habe ich nicht. Etwas seltsam, damit ich mein Passwort bekomme, muss ich ein anderes Passwort eingeben. Nun habe ich bei der Telekom angerufen und nach 5 Minuten Warteschleife wurde mir gesagt, ja die Umstellung kann noch 1-2 Wochen dauern, ich sollte dann noch mal anrufen. Aber ich wollte nur ein Passwort.

    Hatte jemand auch diese Probleme?
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.880
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: T-Home

    Doch, Dein 8stelliges Internetpasswort. Ich hatte auch die Probleme, aber nach mehrerem aktualisieren kam ich so rein...
     
  3. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: T-Home

    Was für ein Passwort? mein Passwort, was ich die ganze Zeit bei "Mein T-Home" hatte nimmt der einfach nicht. Ich habe eben angerufen und mir wurde genau das gleiche gesagt, wie schon vor einer Woche. Sie wurden wahrscheinlich nicht umgestellt. Suuuuper!

    Ich benutze ja die FritzBox, müsste nicht da das Passwort drin stehen?
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.880
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: T-Home


    Das klassische Log In-Passwort, womit du beim Login in einem Internetcafe oder in einem fremden PC Dich einloggst. Hat 8 Zahlen!
     
  5. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: T-Home

    So, ich habe meine Kennung gefunden und konnte mich anmelden und alles umstellen. Nun habe ich eine Frage, ich habe auf meiner T-Home Seite das hier gefunden.

    Nutzt das jemand? wenn ja, wie kann ich mir das vorstellen? wenn ich nicht zu Hause bin und es hat öfters geklingelt, dann wird dieser Abruf weiter geleitet? an eine andere Festnetznummer oder Handynummer?

    Wenn ja, was zahlt der, der gerade anruft, wenn er dann auf eine Handynummer weiter geleitet wird?
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: T-Home

    ja
    kann jede Fritz und auch die Speedport ;)
    Soweit ich weiß wird dir das in Rechnung gestellt.
     
  7. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: T-Home

    Habe ich noch nie gelesen, wenn ich meine Anleitung meiner FritzBox lese. Auch, dass das mir in Rechnung gestellt wird habe ich nirgends gelesen, da steht nur, dass ich das einstellen kann.
     
  8. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: T-Home

    du kannst ihm glauben.... :rolleyes:
     
  9. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: T-Home

    Nur das was sein Betreiber für die von ihm gewählte Nummer verlangt.;-)
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.880
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: T-Home


    Bei der Anrufweiterleitung zahlt der Anrufer den Festnetztarif. Wenn du die Anrufweiterleitung aufs Handy eingeschaltet hast, bezahlst du von Deinem Telefonanschluss aus nochmals die Minutentarife für das Handy. Anrufweiterleitung kostet Dich als Betreiber der Anrufweiterleitung den
    entsprechenden Tarif, als wenn du selbst diese Nummer angerufen hättest.
    Bei Flatrate wäre das sicherlich egal, aber Handygespräche kosten immer noch saftige Gebühren, dh. in dem Moment in dem du mit dem Handy ein
    Gespräch annimmst, bezahlst du von Deinem Festnetzanschluss aus die
    entsprechenden Gebühren.

    Kannst mir glauben, ich komme aus der Branche...
     

Diese Seite empfehlen