1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von mars78, 22. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mars78

    mars78 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo,
    wie Ihr ja bestimmt wisst findet man im Internet diverse Artikel zum Thema Festplattentausch beim "X300".
    Meine Frage:
    1. Lässt sich die Fesplatte beim "X301" genauso leicht tauschen?
    2. Weiss jemand wie gross eine alternative Platte max. sein darf? (1 Terrabytee wär ja ganz gut)


    M78:winken:
     
  2. error126

    error126 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    334
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    lässt sich genauso problemlos tauschen... danach dauerts ne weile, da die box neu formatiert und partitioniert. habe ne 500 gb problemlos drin, 1 tb allerdings noch nicht getestet.
     
  3. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.347
    Ort:
    berlin
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    Das Austauschen ist ne nette Sache, aber man verliert sofort die Granatie mit der eingebauten Festplatte160 reicht man locker bis zu 30 Aufnahmen.

    Ausserdem finde ich es unnutzt darüber zu archivieren, weil es auf der Platte sowiso verschlüsselt abgelegt wird, das heisst man ist immer auf das Gerät angewiesen. Da finde ich das ein DVD Recorder hier mehr nützt, wenn man nicht unbedingt auf Dolby Digital aus ist.

    Um deine Fragen zu beantworten:

    Ja es wechselt sich gnauso einfach und man braucht zum offnen auch den gleichen Schlüssel.

    Habe bisher nur von 500 gb gehört die aber auch locker zum archivieren reichen.

    Und denke daran das jede änderung über die Hardware auch an den Anbieter gesendet wird.

    Das heisst nichts anderes das die T com weiss, was gerade schaust, wie lange, wohin du zappst egal welchen Knopf du drückst die T com weiss es und Protokolliert natürlich auch alles mit und legt ein Kundenprofil an.

    Sollte es mal hart auf Hart kommen sagt die T com nein du erhälst keinen Support, weil du in das Urheberecht der Box eingeriffen hast. Und musste dir im schlimmsten Fall ne neue Box kaufen, die dann richtig kostet, weil sie nicht vertraglich Subventiert ist.

    Als nicht Profi beim rumschrauben empfehle ich lieber einen DVD Recorder, man ist Gerätunabhängig und kann auch damit Premiere aufzeichnen
     
  4. error126

    error126 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    334
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    theoretisch hast du nicht unrecht, jamiro...
    in der praxis interessiert das, nun, ich will mal vorsichtig sagen, "keine sau", welche platte du in deinem receiver betrieben hast, solang du sie ohne üble spuren ein und im gewährleistungsfall ausbaust und gegen die ursprüngliche wieder tauschst, nur solltest du das nicht demjenigen erzählen, der den gewährleistungstausch anstösst.

    steht weder in den AGB, dass das gemacht wird, noch wird es tatsächlich gemacht...

    tip zum öffnen, wenn man den passenden torx nicht zur hand hat: kugelschreiber übers feuerzeug halten und sobald das plastik weich wird, auf die schraube drücken... danach ca eine minute halten und erkalten lassen... et voila, passender schraubenzieher :D
     
  5. Sagrotano

    Sagrotano Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    83
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    Verfolgungswahn ???

    Völliger Unsinn (bezogen auf Speicherung und Zuordnung von individuellen Daten) !

    Und eine im Störungsfall sauber zurückgerüstete Originalplatte halte ich für unkritisch.
    Das interessiert niemanden bzw. bemerkt kein Mensch.
     
  6. fsck.ext4

    fsck.ext4 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    14
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    Ich habe meinen X300T wegen eines defektes tauschen lassen. Habe nur die alte Platte wieder eingebaut! Als würde die Telekom jemanden hinsetzen der erstmal in den Logs wühlt und schaut ob die Platte getauscht wurde ;) Du kannst die Platte einfach umbauen, nur die original Festplatte aufheben und bei einem defekt wieder umstecken!
     
  7. fsck.ext4

    fsck.ext4 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    14
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    Der ist auch nicht schlecht :D Bei meinem Austauschgerät hat die Telekom gleich auf Torx verzichtet sind überall nurnoch normale Schrauben drin :D
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    Das heisst nichts anderes das die T com weiss, was gerade schaust, wie lange, wohin du zappst egal welchen Knopf du drückst die T com weiss es und Protokolliert natürlich auch alles mit und legt ein Kundenprofil an.

    Sollte es mal hart auf Hart kommen sagt die T com nein du erhälst keinen Support, weil du in das Urheberecht der Box eingeriffen hast. Und musste dir im schlimmsten Fall ne neue Box kaufen, die dann richtig kostet, weil sie nicht vertraglich Subventiert ist.

    Als nicht Profi beim rumschrauben empfehle ich lieber einen DVD Recorder, man ist Gerätunabhängig und kann auch damit Premiere aufzeichnen[/quote]

    Zum protokollierten Sehverhalten kann ich nur sagen glaub ich weniger, auch wenn viele genau davor Angst haben von wegen gläserner Konsument.
    Wer will die Milliarden Daten auswerten. Könnte man theoretisch mit Kabelreceivern in ähnlicher Weise Angst haben.. Und selbst wenn, vielleicht
    ergäb das ja mal stimmendere Einschaltquoten, und ein besseres Programm,
    wenn die Daten anonym verarbeitet werden. Ich hab jedenfalls nix zu verbergen, ich kann gucken, was ich will, und solang ich will. Und für Werbung hab ich ne Mülltonne. Virtuell oder grosse Blaue (im Keller stehen).

    DVD-Rekorder ist super, zeichne ich alles drauf auf. Bei Premiere Serie muss ich mir z. T. mit wiederbeschreibbaren behelfen, denn für einen Teil brenne ich keine DVD fertig. Die einzelne Folge übertrage ich damit zur Festplatte und brenne mir je 4 Folgen zu 1 Stunde mit Convert X to DVD 3.0 schön mit
    professionellem Menü eine DVD. Die erste Dexter-DVD ist auch schon fertig
    (4 Folgen), wie gekauft!!!;)
     
  9. fsck.ext4

    fsck.ext4 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    14
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    Selbst wenn die Box nicht auf Garantie läuft kauft man sich eine neue für 60-70 Euro bei eBay! Habe selbst eine weitere von eBay hier stehen auf der ich zum Beispiel die ganzen Hacks teste wie Linux, dvb-t usw.
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: T-Home X 301 Festplatte austauschen?!

    Das ist natürlich ein Argument... Ich habe aber nicht Deine Nerven, da bewundere ich Dich für. Manche haben Benzin im Blut, du bist mit nem
    Schraubenzieher geboren, und meine Welt ist die Grafik und PC-Programme.
    Darum mache ich auch die professionellste Bildbearbeitung und super
    DVD-Menüs. Die kannst du von gekauften nicht unterscheiden... :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen