1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home Entertainment Newbie

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von HondaNRW, 11. Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HondaNRW

    HondaNRW Gold Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hallo ich werde demnächst T-Home mit VDSL erhalten. Ich habe jedoch ein paar Fragen.
    1) Kann ich irgendwo im Internetshop einen beliebigen T-Home Medienreceiver kaufen den ich dann als Zweitbox nutzen kann? Oder muss es genau der Medienreceiver 100 sein?
    2.) Nutzt T-Home auch Smartcards für die Verschlüsselung von Sendungen (Pay-TV). Müsste ich dann eine zweite Karte für die Zweitbox beantragen?
    3.) Welche HD Sender gibt es momentan? MTV HD, BULI und Anixe?Oder gibt es noch mehr?
    4.)Wie schlecht ist das Bild? Kann man es sich überhaupt auf einem 46 Zoll LCD Panel ansehen, oder sollte man lieber die Finger davon lassen?

    Vielen Dank für ein paar Antworten
     
  2. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: T-Home Entertainment Newbie

    1., Ja, kannst du....Modell ist egal. Gehen alle

    2., Nein, ohne Smartcards (PAY TV gibts eh nicht mehr)

    3., Nur die von dir genannten und wenn ARD/ZDF in HD mal wieder sendet..(zu Weihnachten evtl.)

    4., Das Bild ist gut, habe 47 Zoll LCD und war was Bild betrifft eigentlich nie wirklich unzufrieden. Ausnahmen gibt es immer mal.

    Bedenke aber das du kein SKY mehr bekommst sondern nur die Sender die auf T-Home Seite angeboten werden. Das Senderaufschalten ist ein unendlicher Krampf. Da kommt nur selten was neues und wenn, dann haben alle anderen Anbieter das vor uns und das auf Monate bzw. bei Tele5 Jahre warten. TV der Zukunft imho Fehlanzeige. Habe Premium und bin nur der zahlemann für andere.

    HD ebenso Fehlanzeige (Marktführer = Fake), da kommt seit Jahren nichts und nun ist SKY weg da wird nichts g´scheites kommen und HD+ kannst imho auch vergessen mit der Gängelung die da kommen wird..(zb. kannst nichtmal Werbung vorspulen etc.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2009
  3. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: T-Home Entertainment Newbie

    Du übertreibst da aber sehr. Was Senderaufschalten angeht, ist Kabeldeutschland keinen Deut besser. Sie schalten zwar mehr auf, aber fast nur nutzlosen Müll. Und in Sachen HD ist T-Home den meisten anderen Kabelanbietern immer noch weit voraus. Ausnahme KabelBW. Ich habe auch Kabeldeutschland neben T-Home. Bei Kabeldeutschland habe ich genau, äh ja, mhh, achja, 0,0 HD Sender. Ausser gegen knappe 50 Euro für Sky HD gibt es bei den meisten Kabelanbietern kein HD. Nur Sat oder KabelBW sind da die große Ausnahme wo es auch FreeToAir HD Sender gibt.
     
  4. HondaNRW

    HondaNRW Gold Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: T-Home Entertainment Newbie

    ich meinte nur dieses Big Entertainment Paket für 12,99 Euro.
    Kann ich auch den Medienreceiver T-Home X301T nutzen?
     
  5. vivaforever

    vivaforever Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Entertain VDSL 50, 3 mal X301T
    9,0°E 13,0°E 19,2°E 28,X°E (Gibertini 150 Astra 2 UK Spot),
    2 X DM 800, DM 800se, DM 7020, DM 820
    AW: T-Home Entertainment Newbie

    Neben diesem Pay-Paket gibts natürlich auch noch ein paar Musik- und Fremsprachenpakete. Alles ohne Karte, über das Telekom-Kundencenter bestell- und abbestellbar.

    Ja, der ist auch nutzbar. Eben alle T-Home-Receiver.
     
  6. HondaNRW

    HondaNRW Gold Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: T-Home Entertainment Newbie

    Danke Euch, bin mal gespannt. Ich wechsle nämlich von Alice IPTV, obwohl die sehr gut waren. Die Bildqualität war echt super. Bin mal den Vergleich gespannt.
     
  7. ulameyer

    ulameyer Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: T-Home Entertainment Newbie

    Ne ist klar!
    Seit wann ist z.b sci-fi kein paytv?
     
  8. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    944
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: T-Home Entertainment Newbie

    Beim BIG TV hast du 8 HD Sender im Archiv, und ja du kannst auch den x301 nutzen, viel spaß:)
     
  9. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: T-Home Entertainment Newbie

    Ich vergleiche nicht mit Kabel Anbietern. Aber selbst KMS München hat alles was HD zu bieten hat.(incl. SKY)
    IPTV hat die Möglichkeit wie SAt im Minutentakt Sender aufzuschalten, Fakt ist aber das nur weggeschalten wird..zb. Mezzo etc. und nichts echtes neues kommt. Arte HD seit Jahren ein Krampf, Tele5 ein Krampf, auf TIMM haben wir fast 9 Monate gewartet usw. Das sind nur kleine Beispiele von Standard Sendern, von echten guten gar nicht erst zu reden, die bekommen wir eh nie.
    Nach Wegfall von SKY wo ist denn Plan B ? Was wurde denn angeboten? Besonders für uns Premiumkunden? nichts..

    Und wenn die Gerüchte stimmen ist Pro7 / SAT1 Gruppe auch bald draussen von Entertain....

    Wie gesagt, ich vergleiche nicht mit Kabel da die imho auch Platzprobleme haben was imho IPTV nie haben sollte. Hast du schon ein einzigstes mal erlebt das die 200 Sender Marke überschritten wurde? NEIN!!

    Nochmal: Ich brauche keine 1000 Sender, aber die Möglichkeit will ich haben, wenn ich es will...
     
  10. Alfred Neubauer

    Alfred Neubauer Platin Member

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Kabelfernsehen
    AW: T-Home Entertainment Newbie


    :eek:

    Dann würden mit


    • Pro Sieben
    • Sat.1
    • Kabelkanal
    • Neun Live
    • N24


    ja einige Standard-Mainstream-Sender fehlen. Ich denke, wenn solche Sender von jetzt auf gleich wegfallen sollten, dann dürfte auch eine außerordentliche Kündigung des gesamten Tripleplay-Vertrages möglich sein. Ich würde als gesetzliche Grundlage §313 BGB (Störung der Geschäftsgrundlage) nehmen.



    (1) Haben sich Umstände, die zur Grundlage des Vertrags geworden sind, nach Vertragsschluss schwerwiegend verändert und hätten die Parteien den Vertrag nicht oder mit anderem Inhalt geschlossen, wenn sie diese Veränderung vorausgesehen hätten, so kann Anpassung des Vertrags verlangt werden, soweit einem Teil unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls, insbesondere der vertraglichen oder gesetzlichen Risikoverteilung, das Festhalten am unveränderten Vertrag nicht zugemutet werden kann.

    (2) Einer Veränderung der Umstände steht es gleich, wenn wesentliche Vorstellungen, die zur Grundlage des Vertrags geworden sind, sich als falsch herausstellen.

    (3) Ist eine Anpassung des Vertrags nicht möglich oder einem Teil nicht zumutbar, so kann der benachteiligte Teil vom Vertrag zurücktreten. An die Stelle des Rücktrittsrechts tritt für Dauerschuldverhältnisse das Recht zur Kündigung.





    Und die Geschäftsgrundlage ist ohne Zweifel, daß Standard-Free-TV-Sender wie Pro Sieben, Sat.1, N24 und der Kabelkanal empfangbar sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen