1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home Entertain (IPTV) und SKY über Kabel?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von wuselalex, 17. September 2009.

  1. wuselalex

    wuselalex Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo. Ich bin neu hier im Forum und habe leider keine schlüssige Antwort auf meine Frage gefunden. Ich habe zurzeit ein
    T-Home Entertain Comfort VDSL25-Abo zum Preis von 59,95 (alter Tarif, aber eigener Receiver (Media Receiver X301T), kein geleaster, wie momentan angeboten wird). Dazu seit dieser Saison Liga Total und dazu PREMIERE Fussball (Sky). Die Telekom hat mich mittlerweile benachrichtigt, dass das SKY-Programm zum 25.09 abgestellt wird, was mich tierisch nervt.
    In meiner Wohnung ist allerdings auch eine Kabeldose installiert. Laut Anschlusschek bei UnityMediaist bei mir analoges/digitales Kabel verfügbar. Jetzt komm ich auch endlich zu meiner eigentlichen Frage. ;)
    Ist es möglich, SKY über diesen Kabelanschluss zu beziehen OHNE das TV-Programm bei UnityMedia zu abonnieren, da ich die normalen TV-Sender ja weiterhin über IP-TV beziehe? :confused: Mein Vormieter in dieser Wohnung hatte einen Kabelanschluss. Und als Student würden die cirka 20 Euro zusätzlich an UnityMedia (zu den sowieso zu zahlenden 32,90 an SKY) mein Budget übersteigen. ;)
     
  2. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: T-Home Entertain (IPTV) und SKY über Kabel?

    Nein. Auch Sky wird im Kabelnetz im Rahmen des TV-Programms übertragen - allerdings digital und verschlüsselt. Du musst dich also ganz normal für den Fernseh-Kabelanschluss anmelden, anders geht es nicht.

    Wie lange läuft denn dein T-Home-Entertain-Vertrag noch? Benötigst du die VDSL-Geschwindigkeit überhaupt? Wenn nicht, würde ich vorschlagen, das zu kündigen und zu einem preiswerten Telefonanbieter zu wechseln - dann bekommst du die Unitymedia-Kosten locker raus. Nachteil wäre natürlich, dass du HDTV nur sehr eingeschränkt nutzen kannst.

    Oder du wartest ab und hoffst, dass sich Telekom und Sky irgendwann einigen. Das halte ich auch für gut möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2009
  3. MarekvanHelsing

    MarekvanHelsing Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: T-Home Entertain (IPTV) und SKY über Kabel?

    Ich bin quasi in derselben Situation und würde auf Sky nur ungerne verzichten. Nach Unitymedia würde ich nur sehr ungern zurückgehen und SAT ist nicht so bald machbar. Mein Vertrag mit T-Home läuft ohnehin noch bis Juli2011. Gab es von Sky nicht auch Vermarktungspläne ausserhalb der Kabelnetze und SAT-Anschlüsse?
     
  4. wuselalex

    wuselalex Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: T-Home Entertain (IPTV) und SKY über Kabel?

    Hallo BartS. Mein Vertrag mit Telekom läuft noch bis Aug 2010. Auf VDSL würd ich auch nur ungern verzichten, da die Telekom mir hier nur DSL6000 mit Rückfalloption auf DSL3000 anbietet...und das mitten in der Kölner City. Eigentlich ein Unding. Die Tatsache, dass ich vorraussichtlich auf die Übertragung der Champions League, Euro League und DFB-Pokal verzichten MUSS, macht mich allerdings ziemlich unglücklich. -.-
    Aber vielen Dank für eure Antworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2009
  5. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: T-Home Entertain (IPTV) und SKY über Kabel?

    M.W. nicht.
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: T-Home Entertain (IPTV) und SKY über Kabel?

    Es besteht allerdings eine gute Chance, dass du bei den Telekom-Konkurrenten deutlich mehr Geschwindigkeit bekommst, da die die Anschlüsse stets ratenadaptiv schalten, die Telekom das aber bei DSL-6000-Anschlüssen nicht macht.

    Eine Möglicheit wäre natürlich noch, dir eine Satellitenanlage zu kaufen. Eine kleine Schüssel kann man durchaus z.B. auf dem Balkon unterbringen. Wenn sie nicht fest montiert ist, kann auch der Vermieter das nicht untersagen.
     
  7. wuselalex

    wuselalex Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: T-Home Entertain (IPTV) und SKY über Kabel?

    Ich bin ja leider noch bis 08/2010 an die Telekom gebunden. Sonst wär ich schon bei 100MBit-Glasfaser von NetCologne. ;) Installation eine Sat-Schüssel ist leider auch keine Option. Da schau ich wohl in die Röhre. -.-
     

Diese Seite empfehlen