1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home Entertain Comfort auch mit Adsl2?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Kabel0, 31. Dezember 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kabel0

    Kabel0 Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Ich habe jetzt schon viel zu den Angeboten von T-Home hier im Forum gelesen, möchte aber eine ganz konkrete Frage stellen, deren Antwort bisher nicht präzise beantwortet wurde:

    Ist der Empfang des Entertain Comfort Paketes auch mit ADSL2 möglich, oder funktioniert es nur mit ADSL2+ und höher?

    Ich verstehe nämlich nicht ganz, warum das Basic Paket mit ADSL2 möglich ist, die anderen Pakete wohl aber nicht?!

    Danke schonmal für Eure Hilfe!
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: T-Home Entertain Comfort auch mit Adsl2?


    Nur mit ADSL2+ respektive DSL 16+ mit höherem Bandbreitenkorridor als bei ADSL2 mit DSL 16. Will heissen nur wenn dieses verfügbar ist schaltet T-Home Entertain Comfort oder Comfort Plus, sonst musst Du Dich mit Basic begnügen...
     
  3. Kisspool

    Kisspool Silber Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Stuttgart
    Technisches Equipment:
    Laminas OFC-1100 (45W-76.5E), Wave Toroidal T90 (13E, 19.2E, 23.5E, 28.2E)
    AW: T-Home Entertain Comfort auch mit Adsl2?

    außerdem wird bei adsl2+ standardmäßig interleaving aktiviert, bei adsl2 fastpath. somit steigt der ping um ca. 20 ms.
    das ist von nöten, da multicast-pakete (live-streams) nicht nachgesendet werden können.
     
  4. error126

    error126 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    334
    AW: T-Home Entertain Comfort auch mit Adsl2?

    vorraussetzung für live-tv ist, dass du an einem multicast-fähigen dslam hängst (dslam ist das dsl-modem in der vermittlungsstelle). die dinger stehen zZ nur in VSTn, wo du auch VDSL bekommen kannst, "normales" ADSL2 hilft dir da nicht weiter. muss ergo erst neue hardware in die VST eingebaut werden, damit du entertain comfort bekommen kannst.
     
  5. Sagrotano

    Sagrotano Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    83
    AW: T-Home Entertain Comfort auch mit Adsl2?


    ...würde im Umkehrschluß bedeuten, wo 16+ ist, ist auch VDSL ???
    Sollte mich in meinem Dorf stark überraschen ;) .
     
  6. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.155
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: T-Home Entertain Comfort auch mit Adsl2?

    Was mich mal intressieren würde: Kann man im IPTV Sektor auch z.B. Premiere Prepaids wahrnehmen oder wird man verdonnert die Standard-Preise zu zahlen? [​IMG]
     
  7. error126

    error126 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    334
    AW: T-Home Entertain Comfort auch mit Adsl2?

    Sagrotano:

    Sollte eigentlich möglich sein, ja. Allerdings nur an den Anschlüssen, die direkt an der VST hängen und nicht über einen Kabelverzweiger an der Straße geführt sind. Werden vermutlich recht wenige sein.


    Premier4all:

    meines Wissens nach nicht möglich. die Buchung der normalen Premiere Pakete im Zusammenspiel mit Entertain läuft ja auch über T-Online und nicht über Premiere direkt, und T-Online bietet es bislang nicht an, wird vermutlich auch so bleiben, aber das ist Spekulation.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen