1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home - Bild bleibt stehen...

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Jobe, 13. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jobe

    Jobe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi...

    hab seit kurzem das Problem, das das Fernsehbild bei T-HOME einfach stehen bleibt. Es bleibt dann eine Minute so und geht dann für eine weitere Minute normal weiter bis es wieder stehen bleibt.

    Bin seit Anfang des Jahres Entertain Kunde und hab die Probleme erst seit Juli ! Wenn ich den Router neustartet ist das Problem an diesem Abend vorbei - kommt aber meistens nächsten Tag wieder.

    Was ist das genau fürn Problem? In der Zeit wo das Bild hängt kann ich aber normal weitersurfen. Wenn ich das Programm umschalte gehts auch wieder für ca. 2-3 Minuten normal weiter.

    Router kaputt? Netz überlastet?

    Grüße,
    Jan
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    Welchen Router nutzt du?
    Es wurden bereits einige Netze auf vlan 8 geschaltet.
     
  3. Jobe

    Jobe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    oh.. vergessen zu erwähnen.

    Speedport W 920 V
     
  4. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    aktuellste Firmware drauf? .74?
     
  5. Jobe

    Jobe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    ich sag mal so.. hab das autoupdate an... und da ich ihn jetzt öfters neustarte sollte er das checken.

    aber manuell hab ich noch nicht geprüft. werd ich aber mal machen.
     
  6. pop

    pop Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DSL 16+, Speedtofritz (noch^^), MR301, 10 Milliarden angezeigte FEC Fehler, keine Pixel
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    stopp mal die Zeit, sind das wirklich 3-4 Minuten? oder ein paar sekunden und beim Umschalten nochmal ein paar sekunden ?

    Wenn es sekunden sind, ruf die Hotline an, dann stimmmt Dein Profil nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2009
  7. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    Zunächst könnten Sie einmal die Firmwareversion im Konfigurationsmenü unter "Status / Details" überprüfen. Aktuell wäre hier die 65.04.74.

    Der Media Receiver ist doch direkt an den Router angeschlossen, oder? Unter "direkt" verstehen wir ein LAN-Kabel oder die Speedport WLAN-Bridge, nicht aber Switches, Hubs usw. Wenn der Fehler erneut auftritt, könnten Sie auch probieren, ob die testweise Deaktivierung des WLAN-Accesspoint Ihres Entertain-Routers Abhilfe schafft.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    -- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- -- --
    mail@t-home-team.de
    -- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- -- --
     
  8. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1.061
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    Da ich dasselbe Problemchen habe, ich hab nachgesehen, aktuellste Firmware is druff

    ja direkt
    wir meinen beide dasselbe

    und jetzt?
     
  9. Amaretas

    Amaretas Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    gibts bei den Speedports auch ein Ereigniss-Log?
    Hatte mal ein ähnliches Problem und musste mich selber drum kümmern da T-Home ja keine Unterstützung bei Fritz Boxen gibt.

    Nach ein wenig suchen hatte ich dann festgestellt das es nicht am Fernsehen an sich lag sondern daran das die Verbindung dauernd abgebrochen ist (auch Internet war in der Zeit weg) was dann (nach diversen Versuchen erreichte ich doch einen Techniker der nicht sofort bei der erwähnung der Fritzbox Nein sagte) an eine Asyncronen Leitung lag nachdem der Techniker irgendwas gemacht hatte klappte alles wieder einwandfrei...

    Liebe Grüße

    Amaretas
     
  10. Jobe

    Jobe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Home - Bild bleibt stehen...

    Ist alles angeschlossen wie beschrieben. Kein hub oder switch dazwischen. seit dem letzten neustart läufts auch wieder gut - bisher kein aussetzter gehabt (2 tage bisher ;) ).

    ich melde mich wieder, falls es probleme gibt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen