1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Entertain illegal?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von LoB76, 19. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LoB76

    LoB76 Neuling

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo da draussen...

    Mich beschäftigt gerade eine Frage.. Da in T-Entertain doch sehr viele Webradios verzeichnet sind, die man auch empfangen kann, stellt T-Entertain somit ja die Musik zur Verfügung. Nun gibt es jedoch sehr viele Webradios, die z.T. die Gebühren für Gema und GVL nicht zahlen, was den Sendebetrieb als solches ja nicht gerade legal macht. Im Umkehrschluss fördert/verbreitet T-Entertain doch nun Musik, die lizenzrechtlich garnicht verbreitet werden darf. Was denkt ihr?

    Dass einige Radios (auch größere Anbieter) mit gecrackter Software senden, steht auf einem anderen Blatt und kann von mir aus woanders diskutiert werden ;)
     
  2. Cedra

    Cedra Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: T-Entertain illegal?

    Verstehe den Thread nicht. :confused:
     
  3. mika_van_detta_

    mika_van_detta_ Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: T-Entertain illegal?

    Radiostationen, die Ihren Sitz nicht in Deutschland haben, z.B. ORF zahlen auch keine GEMA.. Der Empfang vom ORF ist aber trotzdem nicht illegal.
    Außerdem, was interessiert es dem Nutzer, ob der Veranstalter seinen gesetzlichen Pflichten nachkommt?
    Nichts.
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: T-Entertain illegal?

    Sonst würde man Hitradio Ö3 auch nicht frei mit einer Schüssel empfangen können.
     
  6. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: T-Entertain illegal?

    Nicht zu vergessen, dass jedes Internetfähige Gerät beschlagnahmt werden müsste.

    Und Rundfunkgeräte am besten auch gleich, da es ja auch Piratensender gibt, die man damit empfangen könnte.

    ...
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: T-Entertain illegal?

    Betreiber des Webradiodienstes ist übrigens PhonoStar.
     
  8. merkur1964

    merkur1964 Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: T-Entertain illegal?

    Es besteht ein Unterschied zwischen einem Privatmenschen der "illegale" Sender empfängt, und einer Firma die "illegale" Sender verbreitet. Dein Einwurf ist also unsinnig. Und auch wenn Phonostar der eigentliche Verbreiter ist, wäre ich nicht sicher das im Falle eines Falles die Telekom nicht mit drin hängen würde. Aber ob Phonostar überhaupt "illegale" Sender verbreitet ist imho nicht sicher.
     
  9. Grinch79

    Grinch79 Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    707
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: T-Entertain illegal?

    Na zum Glück verbreitet weder die Telekom noch Phonostar die Sender.
    Mit diesem rechtlichen Verständnis wären auch die Gelben Seiten illegal, weil ein Malerunternehmen, das darin abgedruckt ist, Steuern hinterzieht. Oder Google, weil eine dort zu findende Seite eines CDU Politikers fremde Bilder ohne Erlaubnis enthält.
     
  10. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Amazon Fire TV Stick & Google Chromecast, alles läuft über IPTV :-)
    AW: T-Entertain illegal?

    Selbst im Worst-Case ist dann aber auch nicht Entertain illegal, wie der Threadtitel suggeriert. Man würde einfach das Webradioangebot abschalten und weiterhin Fernsehen ausstrahlen.
    OP: Kennst du denn konkret Sender, die gelistet sind und die ihre Abgaben nicht zahlen? Wie findet man so etwas überhaupt heraus? Und wenn du, wieso findet es dann die GEMA nicht heraus und meldet sich bei den entsprechenden Radiosendern?

    Wobei aus meiner Erfahrung heraus erstmal die GEMA mit einer Nachforderung kommt und versucht, auf diesem Wege die Kohle locker zu machen, bevor es gleich eine Einstellung des Sendebetriebs erzwingt. Und selbst dann ist ja der einfachste Weg noch beim Sender selbst und nicht auf allen Verbreitungswegen einzeln die Ausstrahlung per einstweiliger Verfügung oder anderweitig gerichtlich untersagen zu lassen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen