1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-DAB+/T-DMB ab 2009 über Band III bundesweit

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von dvb_jens, 15. Oktober 2007.

  1. dvb_jens

    dvb_jens Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    626
    Ort:
    Schlesische Oberlausitz
    Technisches Equipment:
    DVB-T:
    Orbitech FTA 400 T
    Panasonic TU-CT30E
    DESAY DS-T801 (MPEG4 HD FTA)

    Sowie diverse DVB-S Geräte

    DAB:
    Noxon DAB Stick
    Sowie 2 DAB+ Radios
    Anzeige
    Ab 2009 wollen die Privaten, ARD und DR ein neuen Versuch starten DAB zu reanimiere!
    Ich Persönlich wäre für DVB-T-Radio, aber das ist nicht dar Thema.
    Das Thema ist das räumen des Band III von DVB-T und analog.

    DVB-T im Band III

    Baden-Württemberg keine

    Bayern K6 Nürnberg, Dillberg/Neumarkt
    Bayern K7 Hohe Linie/Regensburg, Hoher Bogen/Furth, Brotjacklriegel/Deggendorf
    Bayern K10 Wendelstein, München, Würzburg

    Berlin K5 Alexanderplatz, Scholzplatz, Schäferberg
    Berlin K7 Alexanderplatz, Scholzplatz, Schäferberg

    Brandenburg keine (beeinträchtige durch Berlin)

    Bremen keine

    Hamburg K9 Hamburg, Hamburg-Moorfleet

    Hessen K8 Großer Feldberg/Taunus, Hohe Wurzel, Frankfurt-Ginnheim

    Mecklenburg-Vorpommern keine

    Niedersachsen K8 Hannover, Hannover-Buchholz, Braunschweig, Braunschweig-Broitzem, Hildesheim

    Nordrhein-Westfalen keine

    Rheinland-Pfalz K6 Weinbiet Abschaltung am 04.12.2007
    Rheinland-Pfalz K7 Kaiserslautern Abschaltung am 04.12.2007

    Saarland keine

    Sachsen K9 Leipzig

    Sachsen-Anhalt keine

    Schleswig-Holstein keine

    Thüringen keine

    Also 9 Bundesländer schon ohne Band III DVB-T, ein Weiteres (RP) wird abgeschaltet.
    6 Bundesländer haben da noch zu tun, wobei zu sagen ist das Berlin weit nach Brandenburg Reinstrahlt!

    Bei Analog TV sollte das Problem ende 2008 beendet sein, mit Ausnahme eines Privaten Sender.

    Sachsen K6 Görlitz (ERTV)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2007
  2. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: T-DAB+/T-DMB ab 2009 über Band III bundesweit

    Deine Aufzähluung entspricht der STE61, maßgeblich für die DMB-Belegung wird aber RRC06 sein.
     
  3. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: T-DAB+/T-DMB ab 2009 über Band III bundesweit

    Zu Berlin/Brandenburg: Kanal 7 ist in GE06 für Brandenburg zugewiesen. Berlin erhält als Stadtstaat überhaupt keinen VHF-Kanal für DVB-T. Kanal 5 ist bundesweit für DAB ausgewiesen und wird noch übergangsweise für TV genutzt.

    Zur Zeit sind in den DVB-T-Startgebieten noch Übergangskanäle nach ST61 per Chester-Koordinierung in Betrieb. Die Umstellung auf die GE06-Kanäle wird voraussichtlich bis Ende 2008 ausgeführt (bei Umstellung der letzten Analoginseln), in Norddeutschland evtl. auch schon früher.

    Der DAB-Relaunch mit DAB/DAB+/DMB wird frühestens im Frühsommer 2009 stattfinden, da für die Einrichtung des neuen bundesweiten Multiplexes (überwiegend im Kanal 5) noch der Rundfunkstaatsvertrag angepasst werden muss. Es gibt bisher keine Rechtsgrundlage für bundesweiten privaten Hörfunk.


    @Jens,

    In der vorigen Woche hat die BLM ein Forum in Ingolstadt zum Thema "QUO VADIS DIGITAL RADIO?" veranstaltet. Hier kannst du dich ausführlich über alle Aspekte informieren:

    http://www.blm.de/inter/de/pub/aktuelles/veranstaltungen/blm_forum/quo_vadis_radio.cfm
     
  4. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: T-DAB+/T-DMB ab 2009 über Band III bundesweit

    In welchen Ländern außer Deutschland, Luxemburg, Italien, Australien wird momentan noch DVB-T über VHF verbreitet?
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: T-DAB+/T-DMB ab 2009 über Band III bundesweit

    Ja wahrscheinlich! ;)

    Mit 32kbit/s und 0,5kW!

    :eek:
     
  6. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: T-DAB+/T-DMB ab 2009 über Band III bundesweit

    Bis 2009 dürfte dann auch der analoge Grundnetzsender Inselsberg K5 abgeschaltet sein.
     

Diese Seite empfehlen