1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Türksat und Astra mit Wavefrontier T90

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Zaza, 18. Februar 2008.

  1. Zaza

    Zaza Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    wer kann man bei folgendem Problem helfen? Ich habe eine T90 Wavefrontier Schüssel und möchte Türksat und Astra gleichzeitig empfangen. Türksat empfange ich mit den Daten die ich mit Hilfe des Calculator Sheets errechnet habe. Jedoch Astra empfängt überhaupt nicht! Dabei sollten die Werte doch richtig sein. Mit ein wenig suchen finde ich auch Astra alleine (diesmal ohne Türksat). Was ist denn nun falsch? Ich füge folgende Bilder hinzu um zu zeigen welches Schema und welche Werte ich angewendet habe. Sollte theoretisch korrekt sein, aber praktisch will es nicht funktionieren! :confused:


    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. BBC-Hörer

    BBC-Hörer Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    366
    Ort:
    unweit Chemnitz
  3. Zaza

    Zaza Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Türksat und Astra mit Wavefrontier T90

    Leider hat es nicht geholfen. Die Deviation habe ich auch schon mit 1 oder 2 grad ausprobiert. Der steht tatsächlich etwas schief.
     
  4. BBC-Hörer

    BBC-Hörer Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    366
    Ort:
    unweit Chemnitz
    AW: Türksat und Astra mit Wavefrontier T90

    Die Werte, die das Excel Sheet aussspuckt, sind in Ordnung.

    Hmm, einigen ist es wohl auch passiert, dass sie die T90 falsch zusammengebaut haben.
    Was Du noch prüfen könntest:
    T90 richtig zusammengebaut?
    SNR-Werte für Türksat plausibel?

    Du schreibst, dass Du mit ein wenig suchen dann auch den Astra - ohne Türksat findest. Welche Aktionen sind dafür erforderlich? Mußt Du Skew und Elevation dafür total verändern?

    Andreas
     
  5. Zaza

    Zaza Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Türksat und Astra mit Wavefrontier T90

    Ja, die Einstellungen mussten geändert werden. Ich werde mal überprüfen, ob ich es korrekt zusammengebaut habe. Danke für die Antworten!
     

Diese Seite empfehlen