1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.083
    Anzeige
    Istanbul - Die türkische Telekom hat die populäre Internet-Plattform YouTube wegen Beleidigung des Republikgründers Mustafa Kemal Atatürk gesperrt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    Cool, jetzt muss ich unbedingt das Video sehen.

    Da werden Bedürfnisse geweckt...
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    die Türkei bestätigt einmal wieder selber, warum ein EU Beitritt zum heutigen Zeitpunkt nicht infrage kommen kann.
    Diese überzogenen Reaktionen gehören noch ins Mittelalter.
     
  4. AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    Die Türkei darf Niemals in die EU:winken:
     
  5. Hansea7

    Hansea7 Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Hamburg
    AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    Genau das selbe habe ich auch gedacht, als ich die Überschrift gelesen habe. Es ist noch ein weiter weg für die Türkei. Bis man nicht westliche Grundrechte, Pressefreiheit und eine stabile Regierung hat, brauch man gar nicht erst ankommen. Für einen Beitritt im Jahre 2012 sehe ich schwarz...
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    wenn es so weiter geht, sehe ich für einen Beitritt 2112 schwarz
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    Wieso sollten sie denn noch beitreten:confused: Bis dahin sind wir schon lange ein Muslimischer Staat:D :D :D
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    Die Türkei darf niemals der EU beitreten, es sei denn sie ändert sich um 1000%.
     
  9. nickboy

    nickboy Guest

    AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    Ich bin auch nicht für den Beitritt der Türkei an der EU, jedoch muss man hier sagen, dass ich genauso gegen einen Beitritt von Rumänien etc gewesen bin. Die Länder sind doch immer noch korrupt. Aber back 2 the topic:Ich finde auch dass die Türkei hier deutlich überreagiert und damit mal wieder zeigt, dass man noch lange nicht für die EU bereit ist.
     
  10. Hansea7

    Hansea7 Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Hamburg
    AW: Türkisches Gericht lässt YouTube wegen Beleidigung Atatürks sperren

    Ich wette aufgrund von politischem Druck wird es 2012/2015 zu einem Beitritt kommen.
     

Diese Seite empfehlen