1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Türkischer Medienkonzern Dogan bald verkauft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Dezember 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.751
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Verkauf des türkischen Medienkonzerns Dogan Yayin rückt immer näher. Laut dem Unternehmen wird an einer Liste von bis zu drei potentiellen Interessenten gearbeitet, die den Konzern kaufen könnten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Türkischer Medienkonzern Dogan bald verkauft

    Sozusagen "mit Alles"...! :LOL:
     
  3. Mike91

    Mike91 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    3.023
    Zustimmungen:
    418
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Türkischer Medienkonzern Dogan bald verkauft

    Und dieses sch.iß D-Smart sollte endlich weg.
     
  4. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Türkischer Medienkonzern Dogan bald verkauft

    Das Ergebnis von Erdogans Islamismus-Regime.

    Kritiker werden mit horrenden ungerechtfertigten Steuernachzahlungen kaltgestellt.

    So erreicht er die Gleichschaltung der Medien.

    Erdogan ist ein werdender Diktator.
     

Diese Seite empfehlen