1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Türkische Behörden sperren auch Youtube

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. März 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Erst am Mittwoch hatte das türkische Verwaltungsgericht die von Ministerpräsident Erdogan vor einer Woche verhängte Twitter-Sperre vorläufig gestoppt. Nun machen die türkischen Behörden das Videoportal Youtube dicht.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. CCW

    CCW Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Türkische Behörden sperren auch Youtube

    Dann wird Erdogan wohl der einzige sein, der keinen Zugriff auf YouTube hat, weil fast alle Türken aufgrund der Twitter-Sperre VPN, Proxy usw. benutzen :)
    Sein Twitter-Account steht seit der Sperre still https://twitter.com/RT_Erdogan
     
  3. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    7.063
    Zustimmungen:
    2.661
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Türkische Behörden sperren auch Youtube

    Und soetwas will tatsächlich in die EU. :rolleyes:
     
  4. Benh

    Benh Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Türkische Behörden sperren auch Youtube

    Warum auch nicht? Die EU ist schließlich kein bisschen besser.

    Webseiten, die wie ehemals kino.to illegale Kopien von urheberrechtlich geschütztem Material verbreiten, dürfen laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs gesperrt werden.
    kino.to: EU-Gericht erlaubt Sperren von "Raubkopie"-Webseiten | heise online
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Türkische Behörden sperren auch Youtube

    Im August wir er die Quittung bekommen
     
  6. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    810
    Punkte für Erfolge:
    123
    So ein Verhalten ist unverständlich und insbesondere sehr kontraproduktiv, wenn die Türkei Mitglied der EU werden möchte.

    Hierzu sage ich inhaltlich nur, dass Äpfel mit Birnen verglichen werden.
    Wer kino.to und youtube.com auf eine Stufe stellt, sollte erst einmal überlegen, bevor er die Tasten auf seinem PC drückt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2014
  7. levo78

    levo78 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Türkische Behörden sperren auch Youtube

    Am Sonntag sind lokale Wahlen. Ich wette, da wird viel Blut fließen. Wenn, dann hoffentlich nur auf Seiten von den Faschisten. Früher oder später wird fuckdogan hoffentlich eh aufgehängt.
     
  8. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Türkische Behörden sperren auch Youtube

    lol, bis er wie bei twitter vom Gericht das wieder eingeschaltet bekommt? :D
     
  9. Benh

    Benh Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Türkische Behörden sperren auch Youtube

    Und du verstehst nichts.
    Sperrung bleibt Sperrung. Und die EU will auch sperren. Es ist egal, ob es um politische Zensur geht oder ob man sich Hollywood beugt. Damit kann es anfangen und immer weiter ausgeweitet werden.
     
  10. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    2.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Türkische Behörden sperren auch Youtube

    Dann wander aus. Ideal wäre für Dich Nordkorea.
     

Diese Seite empfehlen