1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von charlier, 30. November 2008.

  1. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    Anzeige
    Es ist soweit: Télésat startet am 8. Dezember 2008. :love::love:

    Was wird angeboten?

    Basic Light @ 9,90€ / Monat :D

    [​IMG]

    La Une, La Deux, RTL TVI, Club RTL, Plug RTL, AB3, AB4, TF1, France 2, France 3, France 4, France 5, ...
    Das sind die Hauptsender aus Belgien, Frankreich und noch ein paar aus Europa. HD Kanäle kommen ab Januar.

    Achtung!!!:
    Die Hauptsender aus Wallonie sind auf Hotbird 11240 V.
    Aber, die Radios sind auf Astra 19,2°O 12344 H. Die sind: La Première, VivaCité, Musiq’3, Classic 21, Pure FM, Bel RTL, Contact, Mint.

    Basic @ 13,90€ / Monat

    [​IMG]



    Dazu 2 Optionen:

    Espace Ciné @ 5,95€ / Monat

    [​IMG]

    Wer hat Spaß mit die Kino Kanälen von AB??

    Lieber BeTV auf Télésat, bitte!!!


    Espace Gay @ 7,95€ / Monat


    [​IMG]




    Vielen Kanäle kommen noch dazu in die nächsten Monaten.


    Was wird erfordert?

    1. Ein MPEG-4 Receiver mit CI + Seca fähiges CAM (Aston, PowerCam, T-Rex und Co, uzw...); oder Dreambox 800HD, 8000HD :love:, QBox HD, uzw...

    2. Sat Schlüssel auf Hotbird 13°O und Astra 19,2°O. Achtung: Doppel Sat Ausstrahlung!!! (wie TV Vlaanderen)

    3. Eine Smartcard (Seca 3) von Télésat. Preis: 79,95€ :wüt: + 29,95€ :eek: für die Freischaltung.

    4. Ein Bankkonto + Adresse in Belgien um das Abo zu schließen. (Danke Europa und den freien Markt!!! :rolleyes:)



    [​IMG]

    Achtung:
    1. Smartcard ohne Receiver nur ab 15. Dezember lieferbar.
    2. Abos ohne Receiver (also nur Smartcard) nur bis Ende März 2009 verfugbar. Danach nur Abos mit Receiver (Receiver + Smartcard ab 379€).
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2008
  2. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    Also Belgien interessiert mich weniger. Ich hätte ja sehr gerne die Hölländer. Aber bis sich in Europa was bewegt in sachen Fernsehen ohne grenzen werden wohl nach Jahrzente vergehen.
     
  3. nickboy

    nickboy Guest

    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    Warum macht man es nicht wie in Skandinavien wo man auch mit Canal Digital eine einheitliche Plattform fuer die nordischen Staaten hat?!
    Naja egal, also La Une und La Deux wurden mich schon sehr interessieren. Erinnere mich noch an Zeiten, als RTBF 1 hier im Kabel eingespeist war. Das Programm war recht gut. Besser als das von één. Aber eine Frage stellt sich mir noch, wieso wird La Trois nicht aufgeschaltet und werden die Radiosender kodieren???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2008
  4. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    La Trois ist gleich mit RTBF Sat.

    Die Radiosender sind codiert wie bei TV Vlaanderen.
     
  5. nickboy

    nickboy Guest

    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    Na toll was fuer einen Sinn hat es Radiosender zu kodieren. Groesster schwachsinn den es gibt.
     
  6. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.061
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    Wirklisch Schade, dass die Radiosender dann auch codiert sind. Classic 21 hätte ich schon gerne gehört......
     
  7. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    Eine Karte für NED1,2,3 hätte ich noch günstig abzugeben, allerdings kann ich dir nicht sagen, wie lange die noch läuft.
     
  8. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    Das machen die NL Sender ja teilweise auch. 3FM ist ja z.B. auch über Sat verschlüsselt :(.
     
  9. cougar1989

    cougar1989 Guest

    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    -----
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. April 2009
  10. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Télésat: Pay-TV aus Belgien – Wallonie

    @ cougar

    Du muß einfach verstehen daß es für uns Wallon fast eine Revolution ist. Bis jetzt waren die Hauptsender aus Wallonie nur per Kabel verfugbar (und seit Ende 2005 per IPTV, dank Belgacom). Es ist fast wie für die Deutschen ARD und ZDF plötlich per Sat verfugbar wären.
     

Diese Seite empfehlen