1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von skYraceR2000, 29. Dezember 2013.

  1. skYraceR2000

    skYraceR2000 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Servus liebe Community,

    ich habe extra tagelang nun gegoogelt und auch in diesem Forum recherchiert, bevor ich diesen Thread erstelle, aber leider ohne Lösung. Bin auch ein absoluter Anfänger was SAT-Technik betrifft.

    Folgendes Problem, versuche mich kurz zu fassen.

    Ich hatte bis vor kurzem SKY und keinerlei Probleme mit meiner Satelliten-Anlage. Habe alles, was man so braucht, empfangen und auch die HD Sender.

    Jetzt hab ich mittlerweile kein SKY mehr und neulich durch den "Xaver" hat sich die Schüssel etwas verdreht, so dass ich erneut die Schüssel ausrichten musste. Seit ich kein SKY mehr habe, habe ich auch nichts großartiges eingestellt. Nun hab ich Urlaub und wollte mal schauen ob ich wieder normal TV schauen kann. Also hab ich das Sat-Kabel an mein TV angeschlossen, welches über ein integrierten Receiver verfügt. Dann ein Suchlauf gestartet, bei dem in der Anzeige auch "ASTRA 19.2 E" gefunden wurde. Nachdem ich die Sendersuchfunktion gestartet habe und diese erfolgreich war, habe ich allerdings keine deutschen Sender mehr gehabt.

    Also sowas wie ARD, ZDF, RTL wird gar nicht empfangen. SAT1, Pro7 und Kabel1 empfange ich nur die Austria / Schweizer Kanäle.

    Also bin ich dann mal auf die Fehlersuche gegangen. Hab mir dann ein externen Receiver geliehen, der mir die Satelliten besser anzeigt und ich mehr Einstellungsmöglichkeiten habe, als an mein TV ( Philips 47PFL7606K/02 119 cm (47 Zoll) Ambilight 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400 Hz PMR, DVB-T/C/S, Smart TV) silbergrau: Amazon.de: Heimkino, TV & Video )

    Komischerweise, wird an mein TV als Satellit der "ASTRA 19.2 E" angezeigt, aber bei dem externen Receiver "ASTRA 28 E", wo dann natürlich die Sender, die ich empfange, passen würde. Nun hab ich nach dem externen Receiver die 9° zurück gedreht, bis ich bei dem ASTRA 19.2 E" guten Empfang hatte (Bilder davon sind unten verlinkt). Hier also nochmal gesucht und siehe da, die Kanäle wurden alle ordnunsgemäß angezeigt, allerdings empfange ich kein Bild und da steht dann nur "Suche...". Wenn ich bei RTL nun auf die "Info"-Taste gehe, steht auch die Qualität dort, die bei über 80% liegt, aber dennoch kam kein Bild.

    Nun habe ich testweise mal das Kabel wieder an den integrierten Receiver an meinen TV gesteckt und die SAT-Such gestartet. Hier stand nun als Satellit "HOTBIRD 13 E". Also irgendwie wollen mich die beiden Receiver vera.....

    Was mache ich nun falsch oder welche weiteren Ansätze habe ich, um den Fehler zu finden?

    Ich betone nochmals: Ich bin absoluter Anfänger und tue mich schon etwas schwer mit den ganzen "Horizontal / Vertikal", "Transponder" und die anderen Einstellungen, aber ich probiere eben mein bestes.

    Nun hier folgende Bilder:

    Directupload.net - 2z4j9uhi.jpg

    Directupload.net - kkn7g9vd.jpg

    TV: Philips 47PFL7606K/02 119 cm (47 Zoll) Ambilight 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400 Hz PMR, DVB-T/C/S, Smart TV) silbergrau: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    Sat-Anlage mit LNB: http://www.amazon.de/gp/product/B0052VLDOO/ref=oh_details_o04_s00_i00?ie=UTF8&psc=1

    Smartsat SAT-Anschluss-Kit, SAT-Kabel inkl. 2: Amazon.de: Elektronik

    Ich bedanke mich, wenn ihr es bisher gelesen habt und wenn ihr mir auch noch versucht zu helfen.

    Das Thema kommt des Öfteren in den Foren vor, ich weiß, aber keines hat mir bis dato geholfen. Daher wende ich mich nun an euch.

    Danke und noch ein schönen Sonntagabend.

    Gruß
     
  2. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    Wenn ich mir das Bild mit der Antenneneinstellung anschau, gibt es dort ein GOTO (wahrscheinlich muss die GOTO-Teaste betätigt werden). Geh auf die Frequenz 12187H, mach einen Suchlauf auf dieser Frequenz und schreib was gefunden wurde.
    12188H gibt es auf 28° Ost, auf 13° Ost ist 12188V und auf 23,5° gibt es 12187,50H.
     
  3. skYraceR2000

    skYraceR2000 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    Hallo Xa89,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort :)

    ich habe dies soeben gemacht, es wurden nur 17 mir nicht namenhaft bekannte Sender gefunden und hinzugefügt. An der Ausgangssituation hat sich nichts geändert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2013
  4. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    welche sender wurden denn gefunden?...
    bitte namen und zugehörige frequenz...
    dann kann dir auch geholfen werden...
     
  5. skYraceR2000

    skYraceR2000 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    Hallo "hendrik1972",

    naja, nach dem Scan wird sofort gespeichert und irgendwo bei den über 1.000 Sender eingefügt, ich find sie nicht.

    Hab aber schnell ein Screenshot gemacht, diese Maske verschwindet aber sofort, so dass ich selber nicht mehr einsehen kann, wie auf dem Screenshot:

    Directupload.net - nsway95u.jpg

    Hoffe das hilft euch helfen :)
     
  6. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    Die angegebenen Sender sind auf 13° Ost (und verschlüsselt), die Antenne muss nach Osten gedreht werden. Sie haben aber vertikale Polaristion und nicht horizontale. Entweder ist dem Tuner die angegebene Porarisation egal oder etwas andres stimmt nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2013
  7. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    korrekt!...du bist auf hotbird 13° ost gelandet...
     
  8. skYraceR2000

    skYraceR2000 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    Also zeigt mir mein TV-Gerät eher den richtigen SAT an. Denn mein TV Gerät zeigt auch das ich auf Hotbird 13° E bin. Also drehe ich gleich nochmal Richtung E 19.2° und mache das ganze nochmal?

    Bei dem externen Receiver (Wovon auch die Bilder stammen), wird mir dann aber nicht Astra 19.2, sondern Astra 28,3°E als Signalqualität angezeigt.
     
  9. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    wenn du noch die oben erwähnten...

    ...abgespeichert haben solltest,stell eines dieser programme ein und dann beginne langsam mit dem drehen der schüssel...
    ich glaube das führt eher zum erfolg,da sich diese auf 19,2° ost befinden...
     
  10. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Täglich grüßt... Astra aber kein ARD ZDF RTL ...

    Schau mal bei einem zuvor gefundenen Sender welche Polaristion angegeben wird. Es sollte die vertikale sein. Eigentlich sollte es genügen den Fernseher auf RTL zu stellen und die Antenne langsam nach Osten zu drehen. Manche Receiver erkennen den Satelliten richtig, andere nicht.
     

Diese Seite empfehlen