1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Systemplatte ist nicht C: sondern H:

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von pedi, 23. Mai 2010.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.850
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    was kann man da machen?
    umbenennen geht nicht.
    oder anderst gefragt, hat das irgendwelche nachteile? laufen tut der pc ja gut.
    mfg pedi
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:


    Lösen kann man das nicht. Es wird aber keine Probleme geben, ich hatte das bei meinem Laptop auch schon das er aus irgendwelchen Gründen C: und D: vertauscht hat und D: somit meine Systempartition war. Ich habe das erst irgendwann geändert als ich Windows neu installiert habe und die Partionen komplett neu gemacht habe.
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.872
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:

    Du kannst in der Registry die Platten umbennnen.;)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.004
    Zustimmungen:
    3.932
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:

    Dann musst Du aber auch alle Links ändern die damit verknüpft sind, daher keine gute Idee!

    Einfach so lassen.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:

    Ja lass das so wie es ist, alle versuche es zu ändern wären Zeitaufwendig und wenn man nicht wirklich weiß was man da warum tut, endet das ganze im Fiasko.
     
  6. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:

    Da liegt wohl auch der Hase im Pfeffer. Evtl. hat er sein Windows auf eine logische Partition installiert. Vorrang haben aber Primäre und somit steht die Systempartition hinten an.

    Mit 7 habe ich das nicht. Denn während auf der 1. Partiton XP installiert ist, bleibt bei der 2. unter 7 trotzdem C: stehen. :)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.004
    Zustimmungen:
    3.932
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:

    Genau das finde ich unter Win7 extrem verwirrend da man dann alle HDDs erstmal im kopf neu ordnen muss wo welche Daten drauf sind.
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:

    Kam mir auch erst seltsam vor. Aber man gewöhnt sich dran. Und wenn man den Festplatten dann auch noch einen Namen gibt, ist alles wieder in Butter.
     
  9. Piekepuck

    Piekepuck Guest

    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:

    Witzigerweise kann man der "unsichtbaren Partition" unter Windows 7 zusätzlich über die Datenträgerverwaltung auch einem Laufwerksbuchstaben vergeben und anschließend reingucken. Ist aber nur die Startpartition.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Systemplatte ist nicht C: sondern H:

    Also bei mir ist es so, dass wenn ich Win 7 gestartet habe er Win7 unter C:\ hat und Win XP unter D:\ und wenn ich XP starte, dann ist es genau umgekehrt dann ist Win XP auf C:\ und Win 7 auf D:\

    Finde ich irgendwie witzig. :LOL:
     

Diese Seite empfehlen