1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

System stürzt nach max. 15 Minuten ab

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von tv-viewer, 9. Februar 2007.

  1. tv-viewer

    tv-viewer Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo,

    nach Umrüstung meines Systems (Austausch AMD X64 3200+ gegen AMD X2 4600+) stürzt mein Rechner nach dem Start der Home Cinema Software nach max. 15 Minuten ab und bootet neu.
    Der AMD-CPU-Treiber ist drauf und er XP-dualcore-patch (nach dem Feststellen des Problems) ebenfalls.

    Dieser Fehler tritt nur bei der Home Cinema SW auf. Ich kann stundenlang mit DVBdream fernsehen.
    Ich habe alle möglichen Einstellungen (1 core oder alle cores, verschiedene Codecs usw.) ausprobiert.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich das Problem lösen kann?

    Cinergy T2
    MB : ASUS A8nSLI-Deluxe
    RAM 2 GB
    CPU AMD 64 X2 4600+
    Grafik Nvidia 6600GT PCI-E
    Onboard sound
    XP SP2 (aktueller Patchstand durch Windows-Update)
    directX 9.0c
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2007
  2. knalli

    knalli Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    110
    AW: System stürzt nach max. 15 Minuten ab

    Ich weiß nicht mehr genau, was ich getan habe.. hatte ein ähnliches Problem damals.. aber mit einem Athlon XP.
    - Aktuelles DirectX? Decemeber 2006
    - DVB-Patch von XP?
    - wirklich aktueller Treiber und Software von Terratec? Im FTP-Verzeichnis nachgucken.
     
  3. tv-viewer

    tv-viewer Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: System stürzt nach max. 15 Minuten ab

    Es sind wirklich die letzten Treiber drauf:

    BDA 2.3.0.25 und HomeCinema 4.98

    directx nochmals drüberinstalliert

    Der dvb-patch ist auch schon drauf.

    Interessant ist ja, dass die T2 mit dvb-dream anstandslos funktioniert. Es muß etwas mit der Terratec-SW zu tun haben.
     
  4. hanshagel

    hanshagel Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    312
  5. tv-viewer

    tv-viewer Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: System stürzt nach max. 15 Minuten ab

    Wenn es ein Treiberproblem wäre, würde die Karte nicht mit dvb-dream funktionieren. Auch hiermit wird der bda-treiber genutzt. Aus dem gleichen Grund kann es kein USB-Problem sein.

    Es sind alle Treiber (Chipset, Grafik, Sound usw. ) auf dem letzten Stand.
    Es gibt auch keinen Bluescreen sondern der Bildschirm wird schwarz und dann bootet das System. Als hätte man die Reset-Taste gedrückt.
     
  6. knalli

    knalli Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    110
    AW: System stürzt nach max. 15 Minuten ab


    Doch, es handelt sich um einen Bluescreen. Schau mal unter Arbeitsplatz>Eigenschaft bzw System, da gibt es in einem Reiter die Option, das Windows automatisch neu gestartet werden soll, wenn ein Bluescreen bzw schwerwiegender Fehler aufgetreten ist.

    Der Bluescreen sagt dir, wo der Fehler auftrat.. und ich verwette fast meine Cinergy, dass es der Treiber ist. Tatsache ist wohl, dass es nur bei der TT-Software auftritt, evtl ruft die eine Funktionalität auf, die DVB nicht kann (weiß der Teufel, was.). Aber den eigentlichen Fehler produziert sicher der Treiber.

    Die Anwendung sollte sonst einfach nur abstürzen, bei HW-Fehlern im Treibersystem hingegen schwächelt Windows leider..
     
  7. tv-viewer

    tv-viewer Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: System stürzt nach max. 15 Minuten ab

    Hallo Knalli,

    du scheinst Recht zu haben. Ich habe zum ersten die Einstellung gefunden wg. Bluescreen.

    Zweitens habe ich die Karte komplett deinstalliert, die Treiber gelöscht, Die Karte vom USB getrennt, gebootet und dann komplett neu installiert.
    Vorher hatte ich nur die SW neu installiert.

    Sie läuft jetzt schon 20 Minuten.....

    Warten wir es ab.
     
  8. tv-viewer

    tv-viewer Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: System stürzt nach max. 15 Minuten ab

    Zu früh gefreut. Bluescreen:

    Driver_IRQL_NO_LESS_OR_EQUAL
    TTCinergyT2BDA.SYS ADRESS A5E5B5C5 base at A5E5A000

    hat jemand einen Vorschlag ?
     
  9. tv-viewer

    tv-viewer Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: System stürzt nach max. 15 Minuten ab

    Es hat sich zwar niemand mehr gemeldet, aber ich habe das Problem gelöst:

    Ich hatte damals die neue Firmware 1.12 installiert, die später von Terratec zurückgerufen wurde.

    Ich habe zum Test die T2 meines Sohnes angeschlossen.
    Die T2 meines Sohnes funktionierte einwandfrei, Unterschied: Firmware 1.08

    Ich habe auf meiner Platte gesucht und noch den alten Treiber gefunden. Nach der Installation konnte ich die 1.08 Firmware installieren.

    Nach der Umstellung auf die aktuellen BDA-Treiber funktioniert alles wieder.


    Interessanterweise traten die Probleme erst nach CPU-Upgrade auf. Kann eigentlich nur ein Timingproblem sein.
     
  10. knalli

    knalli Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    110
    AW: System stürzt nach max. 15 Minuten ab

    Hm.. ich hatte immer die 108.. und das Problem hat sich irgendwann mit einem Treiber von alleine gegessen.

    Aber gut.. Hauptsache, es funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen