1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

System-Recovery, THC 6-Re-Installation - und Fehlermeldungen beim THC-Start...

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Oldie19441, 3. März 2012.

  1. Oldie19441

    Oldie19441 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    vor ca. einem Jahr habe ich mir den Cinergy HTC USB XS-Stick zugelegt, den ich seitdem unter Windows XP (SP3) betreibe in Verbindung mit DVB-C und Analog-Kabel und DVB-C von KabelBW bzw. auch DVB-T.
    Bei der Beseitigung meiner ursprünglichen Probleme bei Empfang und Aufnahme mit dem THC 6.xx-Programm wurde mir damals hier im Forum sehr geholfen.

    Vor einigen Wochen hatte ich einen brutalen System-Crash, in dessen Verlauf ich leider meine "neueste" Systemsicherung, die allerdings bereits schon ca 2.Jahre alt war, einspielen und die in der Zwischenzeit installierten Programme (also auch THC 6.xx) nochmals installieren musste.

    Jetzt passiert beim Start des THC-Programms konstant folgendes (ich habe inzwischen mehrere Programmversionen zwischen 6.20 und 6.25 ausprobiert und es bringt auch keinen Unterschied, wenn ich THC im abgesicherten oder Repair-Moduns starte):
    1.Die Bedienoberfläche mit dem Display öffnet - es wird ein Sender aus dem analogen Bereich empfangen.

    2.CinergyDvr.exe zeigt eine Fehlermeldung, dass die Anwendung beendet werden muss.Ab diesem Zeitpunkt ist diese exe für mehr als 60% der 100 CPU-Auslastung lt. Windows Task-Manager verantwortlich.

    3.Trotzdem öffnet sich in der Folge das TV-Fenster und es erscheint das Programm des analogen Senders.
    Umschaltung auf andere analoge Programme ist möglich - die Umschaltung auf einen Sender des digitalen Bereichs führt zu einer Fehlermeldung der drwtsn32.exe von Windows XP und zum entgültigen THC-Absturz. Das Schliessen der ursprünglichen Cinergydvr.exe-Fehlermeldung beendet natürlich auch die THC-Anwendung.

    Weitere Beobachtungen: Solange keine der beiden Fehlermeldungen bestätigt wird, können unter "Einstellungen" mit Ausnahme von "Video/Audio" alle anderen Reiter geöffnet werden, um Einstelllungen zu ändern.

    Wie komme ich in diesem Fall dennoch an die Video-/Audio-Einstellungen, um diese zu ändern? Ich vermute eigentlich, daß dort falsche oder defekte Treiber geladen werden, und dies für meine Probleme verantwortlich ist.

    Zusatzfrage:
    Wie kann ich hier im Forum dem Beitrag Anhänge wie Bilder und Trace.log hinzufügen?

    Im Voraus herzlichen Dank!

    M.f.G.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2012
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: System-Recovery, THC 6-Re-Installation - und Fehlermeldungen beim THC-Start...

    Die Windows-Systemwiederherstellung hat nicht genügt? Wiederherstellungspunkte werden von Windows regelmäßig automatisch erzeugt, das hätte vielleicht viel Arbeit erspart.

    Die Einstellungen von THC werden hier gespeichert:
    %AppData%\TerraTec\CinergyDVR\CinergyDvr.ini

    Im Forum selbst können keine Anhänge gespeichert werden. Du kannst aber einen Link zur entsprechenden Datei einfügen.
     
  3. Oldie19441

    Oldie19441 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: System-Recovery, THC 6-Re-Installation - und Fehlermeldungen beim THC-Start...

    Heisst das: Ich muss die Dateien bei einem Provider (z.B. Rapidshare) hochladen und zum Beitrag verlinken, damit Forumsmitglieder, die mir helfen wollen, sie dann herunterladen können?
    Oder verstehe ich da etwas falsch - dann bitte mich korrigieren.


    M.f.G.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2012
  4. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: System-Recovery, THC 6-Re-Installation - und Fehlermeldungen beim THC-Start...

    TERRATEC hat bei den Decodern den Anbieter gewechselt, ab THC 6.16 werden glaube ich keine Cyberlinkdecoder mehr mitgeliefert.
    Die neuen Decoder werden in THC als "MainConcept Video Decoder (TerraTec)" bezeichnet, in der Konfigurationsdatei aber als "Elgato Video Decoder" aufgeführt.
    Deine Konfigurationsdatei sieht aber völlig normal aus. Ich würde die Fehlerursache eher in deiner zerschossenen Windowsinstallation suchen.

    Bilder werden übrigens auch direkt im Forum angezeigt, die müssen nicht vorher herunter geladen werden.
     
  5. Oldie19441

    Oldie19441 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: System-Recovery, THC 6-Re-Installation - und Fehlermeldungen beim THC-Start...

    Um das Thema abzuschliessen:
    Danke für den Hinweis auf den Decoder-Anbieterwechsel ab THC 6.16.
    Ich habe jetzt wieder die THC-Version 6.15.11. vom März 2011 installiert und alles läuft problemlos.
    Der allgemeine Ratschlag Nr.1, stets die neueste offizielle THC-Version zu verwenden, scheint für EOL-Betriebssysteme wie Windows XP nicht immer hilfreich zu sein. ;)

    M.f.G.
     
  6. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: System-Recovery, THC 6-Re-Installation - und Fehlermeldungen beim THC-Start...

    Danke für die Rückmeldung.

    Zumindest auf meiner 6 Jahre alten Windows XP-Installation läuft die aktuelle Version 6.25.06 auch mit den Mainconceptdecodern normal.

    Von end of life würde ich aber Windows XP auch noch nicht sprechen, es wird immerhin noch bis zum 08. April 2014 noch von Microsoft unterstützt.
     

Diese Seite empfehlen