1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Syncronisations Programm

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von grtweb.de.ms, 10. Februar 2012.

  1. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin derzeit schon länger auf der Suche nach einem Programm was folgendes Können muss:
    Ich habe 2 Freigaben (Windows). in 2 verschiedenen Netzwerken die per VPN mit einander verbunden sind. Zugriff jeweils geht ohne Probleme, nur ist es so das halt die Internetverbindung ja meistens recht langsam ist im upstream.

    Bisher war es so das wir große dateien oft über stunden direkt auf den Rechner kopiert haben. Ergo musste ein Recher laufen der nichts anderes als kopieren gemacht hat.

    Wir haben 2 NAS auf jeweils beiden seiten. Nun kam ich auf die idee auf beiden nas jeweils ein Laufwerk einzurichten was im prinzip auf beiden Seiten Identisch ist.

    Der Server läuft eh, daher könnte man da auch ein Programm drauf laufen lassen was das können soll.

    Also folgendes wird gebraucht:
    Ein Programm das guckt was ist unterschiedlich in den jeweiligen Ordnern, und kopiert/löscht dann immer das so das beiden Identisch ist. Dabei soll es nur das kopieren was neu ist und nicht alles immer wieder neu. Und zwar in beide Richtungen.

    Und das ganze soll möglichst immer Nachts ablaufen...

    Also egal ob ich auf der einen oder auf der anderen Seite etwas mache es soll sich (nach ein paar stunden) auf die gegenseite auswirken, und das ganze dann "spiegeln"

    Kennt da jemand so ein Programm?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Syncronisations Programm

    Soll das Programm auf dem NAS direkt laufen? Oder auf 'nem Windows-Rechner?

    Unter Windows gibt's eine Menge solcher Sync-Tools. Eines davon ist z.B. das Live-Sync von Microsoft. Oder du nimmst AllwaySync, damit hab ich gute Erfahrungen gemacht.

    Wenn es auf dem NAS laufen soll, hängt es von dessen Betriebssystem ab. Unter Linux gibt's da z.B. rsync.
     
  3. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Syncronisations Programm

    es reicht wenns unter win 2003 läuft.
     
  4. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Syncronisations Programm

    allwaySync ist echt genial macht genau das was ich will.

    Und da es im Monat vielleicht 20 Dateien sind (dann aber jeweils 20GB) reicht das auch dicke...

    Danke
     
  5. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Syncronisations Programm

    nur ich habe jetzt ein merwürdiges Problem:
    Ich nutze zum syncen FTP.
    Wenn ich eine große Datei habe (38GB zum beispiel) wird nicht die richtige größe sondern nur 4,5 gb angezeigt.

    In FileZilla stimmts, aber wenn ich die FTP adresse in windows eingebe bekomme ich ebenfalls nur 4,5GB angezeigt...

    Weiß da jemand eine lösung?
    Fehler sowohl bei XP als auch bei 2003...

    Leider wird dann immer nur der 4,5 GB große Teil übertragen, und nicht die ganze Datei...

    Danke
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Syncronisations Programm

    Einige FTP-Server und FTP-Programme haben ein Limit bei knapp über 4 GB, weil die mit 32-Bit-Variablen arbeiten.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Syncronisations Programm

    Filezilla hat kein Problem mit Dateiegrößen über 4(,5)Gbyte.

    [​IMG]

    Das der Explorer das nicht kann ist nichts neues das hat sich auch noch nicht in der Win7 Version gebessert.
     
  8. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Syncronisations Programm

    jetzt wirds aber lustig:
    Wenn ich auf einem Rechner auf dem TotalComander Und Filezilla laufen über den explorer darauf zugreife, dann sinds die vollen GB nund keine 4...
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Syncronisations Programm

    Das ist nichts ungewöhnliches, dann nutzt der Explorer den Totalcommander seinen FTP Client.
    Aber warum nutzt Du überhaupt den Explorer wenns doch per Filezilla oder dem Totalcommander auch geht?
     
  10. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Syncronisations Programm

    weil mir dort dern gleiche fehler begegnet ist wie unter allwaysync. Ich habs nur durch zufall gemerkt.

    Meine vermutung:
    Wenn ein FTP Programm installiert ist, nutzt AllwaySync dieses
     

Diese Seite empfehlen