1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sygate Firewall

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von electrohunter, 18. Oktober 2007.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    Meine Sygate Firewall sperrt irgendwie meinen FTP-Zugang. Ich habe es ganz normal frei gegeben und mein WS_FTP95 startet auch, doch ganz um Schluss passiert nichts und es verbindet nicht. Wie kann ich denn das nachträglich verbinden? schließe ich die Firewall, dann verbindet er auch ganz normal zum Server.
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Sygate Firewall

    Vielleicht solltest du mal FTP Port 20 und 21 im Firewall freischalten.

    Oder im FTP-Programm "passiv mode" deaktivieren...(hier)
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Sygate Firewall

    Sitz du hinter einem Router?
    Schalt das Ding (FW) ab, und gib auf dem Router Port 21 auf die Server IP frei.
     
  4. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Sygate Firewall

    Ohne Sygate Firwall funktioniert mein FTP-Zugang wunderbar. Router ist die Fritbox, damit läuft es auch.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Sygate Firewall

    ... wieder einmal der Beweis, dass diese "Personal Firewalls" mehr Ärger als Nutzen bringen.
     
  6. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Sygate Firewall

    Meinst du meine FritzBox Fon/Wlan reicht völlig aus?
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Sygate Firewall

    Eigentlich ja. Die Fritz!Box schirmt ja schon prinzipbedingt alle Angriffe von außen ab, so lange du keine Port-Weiterleitung eingerichtet hast.

    Die Firewall auf deinem PC dient dann hauptsächlich dem Zweck, Zugriffe von deinem Rechner raus ins Internet zu kontrollieren bzw. zu verhindern. Wer nicht weiß, was er tut, und wer sich jede Menge Zeugs installiert, von dem niemand so recht weiß, was es tut, dem kann sowas zusätzliche Sicherheit verschaffen. Allerdings gibt's für Schadprogramme auch allerlei Tricks, solche Personal Firewalls zu umgehen, so dass man sich letztlich in falscher Sicherheit wiegt.

    Hinzu kommt noch, dass die Personal Firewall -- je nach Einstellung -- für jedes Programm um Erlaubnis fragt, ob es ins Internet zugreifen darf. Hier besteht die Gefahr, dass man allzu schnell auf "Ja" klickt, wenn derartige Meldungen zu oft kommen.

    Fazit: Eine Personal Firewall ist eigentlich unnötig. Es sei denn, man experimentiert viel, möchte den Internet-Verkehr genau kontrollieren und den Zugriff mancher Programme gezielt blockieren.

    Gag
     
  8. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Sygate Firewall

    Ich hatte nämlich letzte Zeit recht viele Trojaner und Würmer auf meinen Rechner. Ich frage mich nur, woher die alle kommen. Ich installiere eigentlich nur alle gängigen Programmiere und ih treibe mich auch nicht unbedingt auf Häcker Seiten rum.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Sygate Firewall

    Auch wenn es hart klingt: Aber irgendwas musst du dazu beigetragen haben. Ich hab seit Jahren eine Fritz!Box und auf dem PC einen Virenscanner. Ich hab mir noch nie einen Virus oder Trojaner eingefangen.

    Ab und schlägt der Virenscanner mal an, wenn ich irgendwas aus "zwielichtiger Quelle" heruntergeladen habe. Aber sowas fasse ich sowieso nur mit der Kohlenzange an.

    Gag
     
  10. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Sygate Firewall

    Ich habe die Fritbox und Antivir. Nun jetzt die Sygate Firwall. Dazu benutze ich AD-Ware und Spybot SD. Trotzdem fange ich mir ab und an was ein. AntiVir hat noch nie was angezeigt bei mir. Wenn ich dann irgendwann mal das System durchlaufen lasse, dann finden alle drei Programme was. Sollte nicht AntiVir vorher warnen?
     

Diese Seite empfehlen