1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SWR-Info-Chef: Die Nachrichten geben den Ton an [Interview]

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Januar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.289
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Südwestrundfunk (SWR) geht ab dem 9. Januar als einer der letzten ARD-Sender mit einem Informationsradio auf Sendung. In einem Interview in Baden-Baden äußerte sich der Chef von SWR Info, Arthur Landwehr, zur neuen Welle.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. cineclub

    cineclub Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SWR-Info-Chef: Die Nachrichten geben den Ton an [Interview]

    Es ist ja schön, dass hier über SWRinfo berichtet wird,
    dann aber bitte korrekt.

    Natürlich wird der Sender nicht nur über DABplus (welches momentan
    unter Ausschluss der Öffentlichkeit sendet) und Internet ausgestrahlt.

    Ein Empfang ist natürlich auch über ASTRA möglich.

    Digitalradio DVB-S (über ASTRA 1H, 12.266 GHz, horizontal, SR 27500, FEC 3/4).
    Empfang mit Set-Top-Box und Hi-Fi-Anlage: A-PID 1.071

    Astra Digital Radio/ADR (über ASTRA 1L im TV-Kanal von Südwest BW / 11.186 GHz, vertikal).
    Empfang mit ADR-Empfänger: Tonunterträger (MHz) 7.74
     
  3. dk8kv

    dk8kv Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SWR-Info-Chef: Die Nachrichten geben den Ton an [Interview]

    Ob SWR Info besser und informativer als sein Vorgänger SWR con.tra sein wird, muss abgewartet und bezweifelt werden. Schliesslich bestand dieses Format auch zu 90% aus Wortbeiträgen und hatte eine beträchtliche Bandbreite mit kulturellen Komponenten. Ganz nebenbei hat das SWR alle Mittelwellen aus Kostengründen stillgelegt. Das Ganze erinnert an den "Fall" der Deutschen Welle.
    Walter Barteczek
     
  4. dk8kv

    dk8kv Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SWR-Info-Chef: Die Nachrichten geben den Ton an [Interview]

    Da ich SWR Info momentan mit keinem Radio hören kann, habe ich mehrfach im Internet das WebRadio des SWR Info geschaltet. Das Ergebnis ist enttäuschend. Laufend Übernahmen von z.B. mdr info. Ich möchte nicht wissen, wieviele Mitarbeiter von SWR contra ihren Job verloren haben. Die Abschaltung diverser Sender wundert mich nun auch nicht mehr. Dieses Programm braucht kein Mensch. Schade ...
     

Diese Seite empfehlen