1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SWR-BW im Hunsrück

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von qek junior, 3. Februar 2011.

  1. qek junior

    qek junior Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    zunächst mal ein "Hallo" in die Runde!

    Ich hatte kürzlich Probleme mit dem SWR-Bouquet im Hunsrück (PLZ 55471) - zumindest mit dem, dass über den bis dahin "stärksten" Kanal reingekommen ist. Der Bildschirm blieb schwarz - das war aber unproblematisch, da Ausweichkanäle nutzen konnte.

    Ich habe gestern den Suchlauf noch einmal gestartet - und bekomme nun auf Kanal 40 sogar das SWR-Bouquet aus BaWü. Ich kann es mir nicht erklären, da nach der Senderliste des SWR weit und breit kein Sender diesen Kanal sendet. Hat jemand eine Erklärung? Ich nutze übrigens eine Aussenantenne...

    Viele Grüße und Danke!
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: SWR-BW im Hunsrück

    Bist du sicher, dass das aus BW kommt? (weil eigentlich unmöglich) Welche Programme werden gesendet?
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.600
    Zustimmungen:
    2.530
    Punkte für Erfolge:
    213
  4. manfredp

    manfredp Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: SWR-BW im Hunsrück

    Mit Sicherheit Überreichweiten. Schaut mal ins ukw-tv-dx-Forum. Dort wird von Empfängen über 400 km berichtet. Ein guter Bekannter konnte sogar Salzburg K 32, Linz K 37 und Jauerling K 31 empfangen. Eine derzeit äußerst seltene Inversionswetterlage ist dafür verantwortlich. Leider konnte ich an dem Geschehen diesmal nicht teilhaben, da meine Antennenanlage gerade abgebaut ist.
     
  5. qek junior

    qek junior Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SWR-BW im Hunsrück

    Hallo,

    ja, es war SWR-BW auf Kanal 40 - mit Betonung auf "war", weil mittlerweile ist der Kanal wieder tot! Ich hab ja keine Ahnung, was genau der Receiver mir da anzeigt - aber die Signalstärke lag kontinuierlich auf ca. 65% und C/N bei 21 dB. Jetzt ist auf dem Kanal wieder "Ruhe" - also alles nahe Null.

    Im Übrigen war es das normale Bouquet des SWR - mit HR, WDR und BR. Eben nur SWR BW.

    Hm, übrigens nutze ich für das ARD-Bouq. Kanal 57, für ZDF 30 und SWR 44 - offensichtlich also den Sender Donnersberg. Obwohl der Haardtkopf wesentlich näher und zwischen Donnersberg und "uns" der Soonwaldrücken liegt, kommt das Signal vom Haardtkopf nicht so gut an. Warum sendet man eigentlich in Rheinland-Pfalz nicht auf gleichen Kanälen - zumal bei so "nahe" beieinander liegenden Sendern - wenn sich die Signale doch "addieren" - wie eben bei Kanal 30, den ich von Donnersberg und Haardtkopf bekomme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2011
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.682
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: SWR-BW im Hunsrück

    weil die Abstände auf K30 eigentlich zu groß sind und die anderen Kanäle sich auch nicht so koordinieren ließen, da K44 und K57 früher wieder belegt sind, manchmal sogar absichtlich um Regional TV zu ermöglichen
     
  7. qek junior

    qek junior Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SWR-BW im Hunsrück

    ah, danke für die Info! :)
     
  8. tiefbassuebertr

    tiefbassuebertr Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SWR-BW im Hunsrück

    Ich erinnere mich noch an die Zeit, wo der Südwestfunk und der Südfunk noch getrennte Radioprogramme hatten. Im Hunsrück war der Südfunk dann sehr gut zu empfangen (HD-Königstuhl 99.9 MHz), wenn in Richtung Südost keine unmittelbare Nah-Abschattung war.
    http://farm4.static.flickr.com/3182/2426715245_7a7afa2e0d.jpg
    Vom Fernsehturm Heidelberg-Königstuhl wird auch DVB-T ausgestrahlt. Elf Kanäle auf drei Transpondern, Kanal 21, 474 MHz (ZDF), Kanal 49, 698 MHz und 60, 786 Mhz (ARD). Demnach muß SWR-BW in bestimmten Regionen im Hunsrück über DVB-T zu empfangen sein.
    Inwieweit dies in meinem Ort möglich ist (55629 Schwarzerden) weiß ich noch nicht, im Nachbarort Henau wird der Empfang jedoch problemlos mit einer alten UHF-Richtantenne möglich sein.
    Für Normal-User ist der Aufwand aber nicht zu rechtfertigen, aber für mich, da ich DVB-T Geräte muß testen können für Anwender, die nur diese Empfangsmöglichkeiten nutzen können und keine Möglichkeit haben einen Parabolreflektor für DVB-S zu installieren.
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.682
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: SWR-BW im Hunsrück

    UKW Wellen verbreiten sich deutlich besser als UHF Frequenzen, deshalb kann man das nicht so vergleichen.
    Ausserdem wird im Saarland auf K49 der private Mux ausgestrahlt.
     

Diese Seite empfehlen