1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Switch und Kabel-Modem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von MiSeRy, 18. Oktober 2007.

  1. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    Anzeige
    Hallo.

    Seit heute gehe ich mit einem Kabelmodem ins Internet, der seine IP automatisch bezieht. Das Netzwerkkabel geht vom Modem zum Switch und von da aus zum PC. Soweit so gut.
    Nun kann ich aber nicht mehr auf meine dbox2 zugreifen (da sich das Kabelmodem ja immer eine neue IP zuweist).

    Wie stelle ich das an?
     
  2. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Was für ein Kabelmodem ist es denn genau?
    Hat das Modem nicht eine feste IP mit der es vom PC aus immer zu erreichen ist?
     
  3. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Wie bekomme ich die raus?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Du brauchst einen Router.

    Ein Modem hat selber keine IP. Der PC bekommt somit jedesmal eine neue IP Adresse.

    Falls dein "Modem" in wirklichkeit ein Router/Modem Kombigeräte ist, dann sollltest du am PC das automatische beziehen der IP Adresse daktivieren und dort eine feste IP festlegen (passend zur IP des Routers).
    Als DNS Server und Gateway trägst du dann die IP des Routers ein.

    Die IP Adresse des Routers solltest du im Handbuch finden. Oder du gehst per Web Interface in die Einstellungen des Routers.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2007
  5. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Ein Router funktioniert auch mit Kabelmodems?

    Kannst du mir einen einfachen Router empfehlen?
    Es sollte der PC sowie 3 dboxen dran!
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Theoretisch, ja. Wobei ich mich bei Kabel nicht so auskenne. Evtl. gibts da Besonderheiten wegen VoIP oder irgendwelche Limitierungen auf bestimmte MAC Bereiche, oder was weiß ich was die Kabelanbieter da so rumbasteln?

    Google mal mit der Bezeichnung deines Modems + dem Begriff Router. Dann solltest du Infos finden.

    Keine Ahnung. Ich habe ne Fritz.Box 7170 und bin glücklich.

    Hast du eh einen Switch und betreibst du nicht extrem Filesharing, dann tuts eigentlich jeder Router.

    cu
    usul
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Du brauchst nur einen Router ohne Modem oder einen wo man das Modem abschalten kann, ich weiß von den Speedport der 700er Serie das die das anbieten.
    Es gibt auch vereinzelte Router die mit eingebautem Modem mit Kabelinternet umgehen können.
     
  8. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Das Modem ist: WebSTAR EPC2203

    Hab jetzt die MAC-Adresse rausgefunden. Kann man damit was anfangen?

    btw: Ich möchte NICHT mit der dbox online gehen. Ich will lediglich an meine Daten kommen die auf der HDD sind.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Nein.

    Ohne Router geht nichts. Es ist halt der Normalfall sowas mittels Router aufzubauen.

    Alternativ kannst du natürlich jedesmal ne feste IP am PC aktivieren wenn du auf die D-BOX zugreifen willst. Dannach dann wieder auch "IP Adresse automatisch beziehen" umstellen.

    Oder du baust dir ne zweite Netzwerkkarte in den PC.

    cu
    usul
     
  10. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Switch und Kabel-Modem

    Okay. Dann danke erstmal für die Infos. Welchen Router kann man denn empfehlen?
     

Diese Seite empfehlen