1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Switch/Hub Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von casper100, 2. November 2005.

  1. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    Anzeige
    Diesen Thread hab ich mittels der Suche gefunden, der ist - gerechnet in PC-Zeit/Fortschritt - schon relativ alt.

    Also meine Frage, was könnt ihr empfehlen.

    Es sollen - 2 Rechner + 2 DBoxen - in ein Netzwerk eingebunden werden.
    Vorhandener Router : AVM FritzBox WLAN Fon.

    Danke
     
  2. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.415
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    Hmm... Was spricht dagegen alle Geräte an einen 5-Port-Fast-Ethernet-Switch anzuschliessen (oder 8-Port-Switch falls Du Reserve für die Zukunft haben möchtest)?
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    Bei Netgear hab ich mich schon ein wenig umgesehen.
    Da ich aber im Anwendungsbereich keinerlei Erfahrung habe, wollte ich mal Jungs/Mädels fragen die sich mit sowas auskennen. ;)

    Was taugt da was, und was ist Schrott.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    Fiberline taugt was, hat aber auch seinen Preis.
    Theoretisch reicht auch einer aus dem MM, für um die 20€.

    Wie kommst Du dazu nach einem Hub zu fragen?



    Ich schick Dir meinen Router und meinen Switsch und Du mir Deine Box. ;)

    Fiberline 8 Port NWay Ethernet Switch
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2005
  5. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    wenns eh keinen interressiert, kann ich es auch löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2005
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    Wie meinen Sie das ? :D

    Die FritzBox hat doch nur 1xUSB/1xLAN.
    Für 4 Endgeräte etwas zu wenig.

    Danke für den Link, da werd ich mich die letzte Std. mal reinhängen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2005
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    Das haben Sie doch in dem von Ihnen verlinkten Thread gelernt, nicht wahr. ;)
    Der, den ich verlinkte, den habe ich wie gesagt auch, das Teil ist absolut top.
     
  8. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.415
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    Ich besitze selber einen Netgear FS105. Bin ganz zufrieden mit dem Teil. Ein Switch ist schon die bessere Wahl gegenüber einem Hub und kostet auch kaum mehr (jedenfalls bis 8-Ports).
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    Wir haben Euch schon verstanden. :eek: :D
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Switch/Hub Empfehlung

    Schauen Sie mal hier vorbei. Ich glaub ich sehs nicht. :eek:
     

Diese Seite empfehlen