1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SW Update funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von jackson_fx, 5. Februar 2004.

  1. jackson_fx

    jackson_fx Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Ich besitze nun schon seit über einem Jahr einen BTCI 5900 und der vielgepriesene SW Update via Satellit hat bei mir noch NIE funktioniert! Hab das Gerät beim letzten Update mal an den Kundenservice geschickt, welche mir damals die SW (1.00.12) aufgespielt haben und dann gemeint haben es funktioniert jetzt wieder alles ... So, nun gibts ja wieder eine neue SW (1.00.13) und ich kann sie wieder nicht laden! Bin ich echt zu blöd dafür???

    Folgende Daten kann ich euch geben:

    H/W Version BTCI-5900 1.0
    S/W Version HBC 1.00.12
    Treiber Version HBC 1.00.12
    Loader Version H 1.04
    System ID 0064.0E00

    Signalstärke momentan 55%
    Signalqualität immer 100%

    SW-Aktualisierung über
    Satelliten 1ASTRA1
    Frequenz 11757
    Polarisation horizontal
    Symbolrate 27500
    FEC 3/4

    Hab nur eine "alte" ORF Karte im Receiver, keine Premiere-Karte.

    Bitte schickt mich nicht an die Hotline, die Jungs hab ich letztes mal schon mit wenig Erfolg genossen ...

    Danke
     
  2. teleharry2001

    teleharry2001 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Mönchengladbach
    Du bist mit Sicherheit nicht zu blöd. Ich habe das gleiche Problem und hab es aufgegeben. Ich werde mir nie mehr auch nur irgendein Teil von Humax mehr zulegen.
     
  3. ebbs

    ebbs Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Steinbach-Hallenberg
    Bei mir hat sich das Update auch seit Tagen nicht installieren lassen und gestern Nachmittag hat es sich nach dem Einschalten der Box automatisch installiert.

    ebbs
     
  4. mika666666

    mika666666 Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Westf.
    Hallo,
    ..da schockt Ihr mich doch ganz schön...
    Ich habe heute ein HUMAX gekauft(F2 FOX)

    Habe auch noch eine D-Box2...und da giebt es auch keine neue Software mehr zu erwarten..(dank Premiere)

    ...übriegens, das mit dem Update über SAT ist so eine Sache...die Software wird wohl nur in unregelmäßigen intervallen angeboten...also richtigen Zeitpunkt abwarten (mehrmals versuchen).

    Ein Tip: Hin und wieder Stecker vom Netz. Soll auch manchmal helfen.

    Das alles in allem ist kein HUMAX- Problem...schaut euch andere Foren an z. B. MEDION...

    Gruß, Matze
     
  5. Das Orakel

    Das Orakel Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    36
    Ort:
    zu Hause ;-)
    @ jackson_fx & teleharry2001 & ebbs,

    mika666666 hat recht. Das Update für BTCI Sat und Kabel ist Anfang seit letzter Woche fehlerfrei verfügbar. Die Updates wurden, bevor sie dauerhaft auf Sat gelegt wurden, bei Humax, bei Premiere und bei diversen Kabelnetzbetreibern im Vorfeld geprüft. Die Tests waren erfolgreich, d.h. es gab keine Schwierigkeiten beim Laden der Software.
    Es ist einen Versuch wert die Box mal vom Netz zu trennen und dann bei dem erneuten Hochfahren das Update erneut zu bestätigen. Ferner wäre es auch einen Versuch wert einfach die gesamten Premiere Anbieter zu löschen und Sie dann erneut über den Premiere Suchlauf zu speichern. Eine Alternative wäre zu prüfen ob die Sat Schüssel wirklich auf´s Maximum ausgerichtet ist, bezüglich Signalstärke und auch der Signalqualität.
    Ein Fehler am Gerät ist nie komplett auszuschließen, jedoch in euren drei Fällen würde ich vorerst einmal versuchen den Fehler einzugrenzen. Wenn die Möglichkeit besteht würde ich den BTCI an eurer Stelle mal an einer anderen Anlage Testen ob er dort das Update dann lädt. Wenn ja dann wisst ihr ja wo der Fehler liegt. Solltet Ihr Premiere Abonnenten sein ist es auf jeden Fall der richtige Weg sich, nachdem Ihr alles von eurer Seite mögliche versucht habt ( wie zuvor beschrieben ), sich an die Humax Hotline zu wenden.

    Es ist immer ärgerlich wenn das eigene Gerät betroffen ist. Man sollte dennoch Objektiv bleiben. Ich habe selber eine BTCI-C und die läuft nun, nachdem mein Vermieter die Kabelanlage nachmessen ließ und dort der Fehler für unzählige Aussetzer zu finden war. Der Hersteller ist für veiles, aber nicht an allem Schuld. Wie schon erwähnt, befolgt mal den Tip von "mika666666", anderswo sieht es teilweise noch viel schlimmer aus. läc
    läc läc
     
  6. ouh

    ouh Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Auch mir war es bis heute auch nicht möglich, die BTCI 5900 (S) Software zu updaten. Habe dann doch den Fehler lokalisieren und umgehen können:
    Ich benutze ein Doppel-LNB mit Umschaltung über das 12V-Signal (Astra: 12V; Eutelsat: 0V).
    Und nun der Fehler: Der BTCI 5900 schaltet das 12V-Signal während des Updates ab! Dadurch wird die SW-Übertragung natürlich unmöglich.
    Provisorische Lösung: Das 12V-Signal extern über eine andere Spannungsquelle zuführen.
    Lösung durch Humax: Die Software so ändern, dass die 0/12V-Spannung, so wie sie in den Antennenmerkmalen definiert ist, auch während des Updates anliegt.

    Ob auch andere Antennenmerkmale beim Update nicht berücksichtigt werden, konnte ich nicht überprüfen, sollte aber in Erwägung gezogen werden.
     
  7. nemesis-2000

    nemesis-2000 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    Sharp LC40-LE830E
    Origen AE S14V Win 7/32 Bit
    Digital Devices Cine S V6
    Maxcam Twin, AC Classic
    System Fidelity DVD-R150
    Magnat Sub + LS
    Xtrend ET9200
    Zotac ZBOX ID18 mit Openelec
    Sky Welt (+), Sky Film , Sky HD
    Ich wäre froh, wenn ich die 12er Version wieder draufhätte. Dank dieses "tollen" Updates zur 13er hab ich nun auf Pro7 und Sat1 das Problem, dass sich das DD-Signal nach 3 Minuten verabschiedet. Da war das Knacksen unter der 12er Version erträglicher.
     

Diese Seite empfehlen