1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SW update 1.00.26 pvr8000

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von ubatl, 23. März 2004.

  1. ubatl

    ubatl Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Landau
    Anzeige
    ich habe meinen receiver pvr8000 gestartet dann kam folgendes
    h/w 1.0(sc0b.E400)
    s/w 1.00.26
    habe erstmal abbrechen gewählt weil ich nicht wusste ob diese version noch mehr bugs enthält.. habt ihr erfahrungen damit?
    ddanke im vorraus
     
  2. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    Also neue Funktionen konnte ich bisher nicht entdecken. Die Sofortaufnahme ist immer noch standardmäßig verschlüsselt, etc.

    So wie es aussieht hat man diesmal nur versucht die vielen Bugs zu entfernen.
    Ob es was gebracht hat, kann man jetzt noch nicht sagen.
    Ton-Dropouts gabs die letzten 10 Minuten mal nicht.

    Jetzt bin ich mal gespannt, ob morgen früh nach der programmierten Aufnahme die berühmte Fehlermeldung (Die Ausschaltzeit wurde....) wieder erscheint oder ob das jetzt endlich ohne "Aufhänger" funktioniert.

    Bleibt nur abzuwarten und fleißig zu testen. Vielleicht haben wir ja diesmal eine relativ fehlerfreie Software erhalten.
     
  3. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Ich hab heute Mittag upgedatet und habe jetzt abends schon wieder nen Tonaussetzer festgestellt, allerdings analog. Ich denke, das Problem ist auch nicht ein DD-Problem sondern ein generelles Tonproblem bei dem Teil.

    Bin mal gespannt, was der HUMAX-Service zu der Version als Bugfixes angibt.....
     
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Hier noch die Bugfixliste von HUMAX:

    Extension of PVR-8000 to 160 GB HDD is possible. HDD larger than 120 has to be formatted.

    PVR-8000 is able to record the full subtitle language.
    (Choosing language during playback of recorded file is possible).

    Information key action has been modified.
    (If you press Info key on remote control, banner will be found on current channel. Pressing of Info again, you can find EPG information. If you press Info key once more, all kind of information will be disappeared on the screen.)

    Info Box display time setting is possilble.
    ( See: MENU -> Preference -> Others -> select Info Box display time)

    Interruption of sound during dolby playback of Prosieben, ZDF and SAT1 has been fixed.

    Error Message "service is not running or scrambled" when inserting Irdeto Cam is not appearing anymore.

    Moteck SG2100 Motor is supported

    Frequency of Astra(WDR) 12422, H 27500, 3/4 has been added to automatic search.

    Problem of favourite list organization that disappearing of channels after turning from Standby has been solved.

    Teletext is supported.

    Saving UHF tuning setting is possible.

    PVR-8000 supports WDR Lokalzeit (Dynamic PMT).

    Solved the hang-up problem occuring when you format unformatted HDD.

    Sloved the problem being mutted and that only default soundtrack is being stored whenever scrambled file is being played.

    boah!
     
  5. Georg Windisch

    Georg Windisch Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Mayen
    Hi!

    Nochmal die Frage: Habe eine 160er Samsung drin. Muß ich die tatsächlich formatieren oder läuft die erstmal stumpf mit der geringeren Kapazität weiter? Habe nämlich jede Menge Filme für den Junior gespeichert, die müßte ich erstmal sichern, da ich gerne den nächsten Tag erleben möchte :)

    Gruß

    Georg
     
  6. Bart_Simpson

    Bart_Simpson Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Lingen
    Tach auch,
    falls ihr das neue Update aufgespielt habt, überprüft dringend die programmierten Sendungen, denn das Startdatum dieser ist automatisch auf den 1 Jan 2005 geändert worden. (Wollte wie jeden Dienstag die Sendung "24" aufnehmen, schade auch...)
    Gruß Bart
     
  7. Bart_Simpson

    Bart_Simpson Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Lingen
    Tja,
    der Bug "Die Ausschaltzeit wurde während....."
    ist bei dem neuem Update noch nicht beseitigt worden. Drückt man während einer laufenden Aufnahme den Standby-Knopf erscheint weiter nur die Auswahlmöglichkeit "Ok" und "Exit". Um den Receiver nach der Aufnahme auszuschalten gibt es bis jetzt keine Möglichkeit. Ich schätze, das das Gerät bei Nichtauswahl der beiden Auswahlmöglichkeit wieder nach einer bestimmten Zeit "hängen" bleibt.
    Gruß Bart
     
  8. Bart_Simpson

    Bart_Simpson Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Lingen
    Oh....
    ich muß mich berichtigen. drückt man während der Aufnahme den Standby-Knopf, erscheint wie bisher die Meldung"Die Ausschaltzeit wurde....".
    Drückt man nun keinen weiteren Knopf, bleibt die Auswahl auf OK stehen. Bisher stürzte das Gerät dann nach einer gewissen Zeit ab. Mit dem neuen Update schaltet der Receiver nun nach ca. 1min alleine ab. Zwar ist die Aufnahme dann auch beendet, aber immerhin bleibt das Gerät nicht mehr hängen. Falls beim nächsten Update dieses so korrigiert wird, das sich das Gerät erst nach der programmierten Sendung abschaltet, könnten wir uns alle freuen.
    Gruß Bart
     
  9. jocool

    jocool Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Stutgart
    Hallo Leidensgenossen,

    kurzer Erfahrungsbericht mit 1.00.26:
    + Tonaussetzer (analog) --- nach wie vor
    + Kindersicherung --- Absturz nach wie vor
    + EPG Programmierung (gleiche Zeit) --- nach wie vor
    + Videotext --- ging gestern, will aber noch nix bedeuten da die Störungen auch sporadisch auftraten
    NEU NEU NEU
    Nach dem Umschalten kommt es gelegentlich zu einem Stroposkopeffekt bei der Bildwiedergabe (es "stottert").
    Nach einigen weitern vor/zurück Schalten geht's dann wieder.

    Fazit:
    War wohl nix !!

    @HUMAX -- wie lange soll das noch gehen ?
     
  10. Boandlkramer

    Boandlkramer Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Aidling
    Hallo Leute,

    ich wollte mal ein bischen zur Ehrenrettung von Humax beitragen!

    Die ganzen Probleme die ihr hier schildert, habe ich alle nicht mehr seit dem Update.

    Das Ausschalt-Absturz Problem hatte ich noch nie und die Tonaussetzer sind seit dem Update komplett weg. Auch die kleineren Bugs wie das permanente Umsortieren der Fav Listen klappt jetzt endlich.

    Ich für meinen Teil muß sagen der 8000er ist jetzt richtig gut!

    Es gibt nicht nur Negativbeispiele!!

    Dank an Humax.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen