1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

svchost.exe

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von The Dragon, 7. März 2007.

  1. The Dragon

    The Dragon Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Kroatien
    Anzeige
    Ich hab mal eine Frage an euch, vor ein paar wochen hat meine svchost.exe viel MB in der minute downgeladet/upgeloadet über diese porte:
    1129 (---), 1160(---), 1320 (up/down), 1292 (up/down) (ich hab das über netlimiter gesehen, könnte es vielleicht sein das da jemand meinen pc gehackt hat und von mir informationen geklaut hat oder täusche ich mich da und das geht garnicht über svchost.exe sonder wenn das der Fall währe würde es über einen anderen process gehen?:confused:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: svchost.exe

    Lass mal ein Antivieren Programm durchlaufen. Könnte sein das Da sich der Blaster Wurm eingenistet hat.
    Klick.
     
  3. töffeltüte

    töffeltüte Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    230
    AW: svchost.exe

    Wenn du genaueres zur svchost.exe wissen willst,lies mal hier.
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: svchost.exe

    Na jetzt wissen wir aber ganz genau was der macht. :D
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: svchost.exe

    Man liest zwar häufig, es solle ein Virus sein, stimmt aber nicht.

    töffeltüte hat den richtigen Hinweis gegeben - es könnte sonst irgendetwas sein, man kann es halt nie richtig deuten.

    Der Windoof-Taskmanager hilft Dir auch nicht weiter.

    Nimm mal den Process Explorer, der sollte Dir weiter helfen (da bessere Auskunft)

    http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/processesandthreadsutilities.mspx

    (die Sachen wurden unabhängig von M$ entwickelt, sind nur an sie verkauft wurden)

    Dort findest Du auch einen Portmonitor.

    Alternativ kannst Du auch a² HiJackFree verwenden.

    http://www.hijackfree.de/de/

    Deine Firewall (Software, DSL-Router) sollte Dir Auskunft über die Verbindungen geben...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. März 2007

Diese Seite empfehlen