1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Surround Lautsprecher Yamaha YSP800

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Diabolo, 14. Dezember 2006.

  1. Diabolo

    Diabolo Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Geräte:

    Panasonic TH42PV7
    AVM Fritz Media 8040
    Teufel Concept S

    Abos:
    Maxdome Premium Paket
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    in Verbindung mit einem neuen Plasma-TV möchte ich natürlich auch, um echtes Kino-Feeling zu bekommen, ein Surroundsystem installieren.

    Nun bin ich im Internet auf den o.g. Lautsprecher gestoßen.

    Da ich auch kein Kabelwirrwarr im Wohnzimmer haben möchte, kommt für micht entweder eine Wireless-Variante in Betracht, oder halt ein einzelner Lautsprecher.

    Hat jemand das System zu Hause und kann über Erfahrungen berichten?

    Das Gerät hat in führenden Fachzeitschriften immer Bestnoten erhalten.

    Danke schonmal im Voraus.;)
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Surround Lautsprecher Yamaha YSP800

    Ich hatte mir den Lautsprecher letztes Jahr zur IFA Angesehen(gehört) aber begeistert war ich davon nicht. Besonders schlecht war der Subwoofer der nur geklappert hat. Es gab auch keinen vernünftigen Übergang zu den Tiefen Frequenzen die Tiefen waren deutlich Ortbar was auf eine zu hohe Grenzfrequenz der Tiefen im Lautsprechersystem deuten ließ.

    Gruß Gorcon
     
  4. KbMUC

    KbMUC Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    39
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Pace DC220KKD
    TechniSat Digital PR-K
    TechniSat Digit MF4-K
    TechniSat DigiPal2
    TechniSat DigiCorder HD K2
    Nokia D-Box 2
    Panasonic DMR-E85H
    Panasonic DMR-EH65
    LGE 27LC2R
    Panasonic TX-26LMD70F
    Panasonic TX-L37G15E
    Panasonic TX-P46G15E
    Yamaha RX-V667
    AW: Surround Lautsprecher Yamaha YSP800

    würde mich auch interessieren. Hab mal im Fernsehen einen Bericht über YSP 1100 gesehen. Mit Einmessung. Soll ein irres Teil sein.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Surround Lautsprecher Yamaha YSP800

    So wie ich das Wirkprinzi verstanden habe, hängt es nicht unwesentlich davon ab, wie der Raum beschaffen ist, in dem das Teil aufgestellt wird, weil u.a. die Reflexionen an den Wänden bei der Klangerzeugung berücksichtigt werden.

    Eventuell sollte man sich dieses Gerät in einem Fachgeschäft des Vertrauens für einen Test daheim mal ausleihen. Seriöse Händler machen sowas.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen